oder

"Mord auf Shetland" bei ARD: Wiederholung von Folge 1, Staffel 3 online und im TV

Am Freitag (29.07.2022) lief eine weitere Folge der Krimiserie "Shetland" im TV. Alle Infos zur Wiederholung im Internet und im TV. Alles zu "Mord auf Shetland" erfahren Sie hier.

Am Freitag (29.07.2022) gab es um 23:45 Uhr eine weitere Episode "Mord auf Shetland" im TV zu sehen.
Wenn Sie die Krimiserie bei ARD nicht schauen konnten, die erste Folge der Staffel ("Der Vermisste") aber noch sehen wollen: Hier könnte die ARD-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im linearen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Mord auf Shetland" im TV: Darum geht es in "Der Vermisste"

Über drei Filme erstreckt sich der neue Fall von Douglas Henshall alias Detective Inspector Jimmy Perez in "Mord auf Shetland": Die Suche nach einem spurlos verschwundenen Mann und angespülte Partydrogen, durch die sich ein Junge vergiftet, bilden in "Der Vermisste" die Ausgangspunkte für Ermittlungen, die zum organisierten Verbrechen führen. Das bewährte Team der Shetland Police mit Steven Robertson und Alison O'Donnell als "Tosh" steht vor der schwierigen Aufgabe, die Stränge zusammenzuführen. Die Geschichte der zweiten Staffel geht, anders als die Vorläufer, nicht auf Romanvorlagen von Ann Cleeves zurück. Die Hauptfigur des charismatischen Kommissars und die raue Schönheit der Nordseeinsel prägen die britische Krimireihe. Auf der Shetland-Fähre lernen sich Robbie (Andrew Rothney), ein 19-jähriger Altenpfleger von der Nordseeinsel, und Leanne (Sara Vickers) kennen. Als ihr charmanter Bekannter am nächsten Morgen spurlos verschwunden ist, gibt die junge Frau sofort eine Vermisstenanzeige auf. Zunächst nimmt nur Detective Inspector Jimmy Perez (Douglas Henshall) ihre Meldung ernst. Er ermittelt gerade unter Hochdruck zu angeschwemmten Säckchen voller Partydrogen, mit denen sich ein kleiner Junge lebensgefährlich vergiftet hat, und vermutet einen Zusammenhang. Ausgerechnet der Neffe seines Kollegen Sandy Wilson (Steven Robertson) scheint in das Geschäft mit den Pillen verwickelt zu sein: Craig Cooper (Jack Greenlees), der im gleichen Pflegeheim wie der Vermisste arbeitet, zeigt sich jedoch wenig kooperativ. Verdächtig ist auch der geheimnisvolle Michael Maguire (Ciarán Hinds), der erst seit kurzem auf der Insel lebt und über den selbst seine Freundin Freya Galdie (Saskia Reeves) wenig weiß. Er hatte, wie sich Leanne erinnert, mit dem Vermissten eine Handgreiflichkeit auf der Fähre. Als ihn Perez ins Visier nimmt, geht der Verdächtige sofort in die Gegenoffensive: Seine falschen Beschuldigungen sorgen dafür, dass der Ermittler von seiner Chefin Rhona (Julie Graham) ausgebremst wird. Perez lässt sich aber nicht so leicht stoppen. Er weiß, dass an ihm das Leben des Vermissten hängt. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Mord auf Shetland" im TV: Alle Infos und Darsteller in "Der Vermisste" auf einen Blick

Folge: 1 / Staffel 3 ("Der Vermisste")

Bei: ARD

Mit: Douglas Henshall, Ciarán Hinds, Sara Vickers, Andrew Rothney, Jack Greenlees, Erin Armstrong, Julie Graham, Mark Bonnar, Lewis Russell und Jamie Michie

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2016

Länge: 115 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.