oder

"Tashi" nochmal sehen: Wiederholung von Episode 25online und im TV

Am Samstag (23.07.2022) lief eine weitere Episode der Animationsserie "Tashi" im TV. Alles zur Wiederholung im Internet und im TV. Alles zu "Tashi" finden Sie hier.

Am Samstag (23.07.2022) lief um 15:15 Uhr eine weitere Folge "Tashi" im Fernsehen.
Sie haben die Animationsserie bei KiKa nicht sehen können und möchten die Episode 25 aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die KiKa-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei KiKa in der nächsten Zeit nicht geben.

"Tashi" im TV: Darum geht es in der Animationsserie

Höhlenverstecke & Hausversteigerungen: Graf Ling will Ömchens Haus versteigern. Er selbst bezeichnet sich, mit einer mit Buntstift gemalten Urkunde in den Händen, als rechtmäßiger Besitzer des Hauses. Tashi, Jack und Lotus können das auf keinen Fall zulassen. Sie beschließen, sich Fieslings eigene Reichtümer zu beschaffen, um mit ihnen Ömchens Haus zurück zu kaufen. Wie schwierig der Weg zu Fieslings Gold und Diamanten sein würde, haben sich die drei nicht gedacht. Lotus & der Riesenkohl: In Tashis Dorf findet der alljährliche Wettbewerb um das größte Gemüse statt. Für den Sieger gibt es den Goldenen Kessel. Wie jedes Jahr liegt Lotus mit ihrem Riesenkohl ganz klar vorn. Aber das will Tashi nicht mehr hinnehmen. Könnte er seinen Kürbis mit Rumpus-Milch gießen, würde der ganz sicher noch viel größer werden. Aber dazu müsste man sich dem wilden, unberechenbaren Ungeheuer erst mal nähern, um es dann zu melken. Heuschreck-Schmetterlinge & Alphorn-Laser: Ein Heuschreck-Schmetterlings-Schwarm bedroht das Dorf. Nur der Auserwählte kann den Schwarm vertreiben, indem er das Alphorn auf dem Lavaberg bläst. Und ausgerechnet Ah Chu soll der Auserwählte sein. Tashi, Jack und Lotus versuchen mit allen Kräften, Ah Chu zum Alphorn zu bringen. Doch das ist gar nicht so einfach. Und dummerweise hat das kräftige Horn, oben auf dem Lavaberg noch eine ganz andere Wirkung. Jack & die Wolkensirenen: In Tashis Dorf herrscht eine furchtbare Dürre, schon lange ist kein Tropfen Regen gefallen. Der Grund dafür sind die wassergierigen Wolkensirenen, die die Wolken leer trinken. Meister Dao hat zwar die wundersamen Regensplitter, die sofort Regen bringen - aber dazu muss man in die Luft steigen und die Splitter in die Wolken streuen. Und als wäre das nicht schon schwierig und gefährlich genug, wollen sich die gierigen Wolkensirenen nicht so einfach trocken legen lassen und setzen magischen Mittel ein, um den Regen zu verhindern. Phönixflug & Feuerfeder: Für den Phönix ist der ideale Tag gekommen, um gen Westen zu reisen. Doch bevor er davon fliegt, muss ein Dorfbewohner eine seiner Federn pflücken. Denn die versorgt ein ganzes Jahr lang alle Feuerstellen. Tashi und Jack brechen zum traditionellen Wettflug um die Feuerfeder auf. Natürlich kämpfen alle anderen Teilnehmer mit unfairen Mitteln, was gefährliche Folgen hat. Letztlich müssen Tashi, Jack und Lotus ein Team bilden, um den Phönix zu retten. Tashi & der feuerspeiende Drachenlöwe: Tashi und Jack sind allein in Meister Daos Höhle, während der zur Tanzstunde geht. Und natürlich können die beiden trotz Meister Daos eindringlicher Warnung nicht widerstehen und blättern im Buch der Sagen. Eine gefährliche Idee, denn das Buch verfügt über magische Kräfte. Plötzlich finden sich Tashi und Jack in einer verwinkelten Burg wieder und werden von einem feuerspeienden Drachenlöwen verfolgt. Nur ein übellauniger und missmutiger Ritter kann ihnen jetzt noch helfen. Chilischoten & Eiscremeskulpturen: Es ist ein heißer Tag und Tiki Pu verkauft Eiscremeskulpturen auf dem Markt. Als Tashi und Jack diese zum Schmelzen bringen, besteht Tiki Pu darauf, dass sie ihm neues Eis besorgen. Das gibt es aber zu dieser Jahreszeit nur in der Eishöhle "Betreten strengstens untersagt". In der Höhle befreien sie versehentlich eine Eisgnomin, die das ganze Land in eine Eiszeit stürzen könnte. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Tashi" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 25

Bei: KiKa

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2014

Länge: 85 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.