oder

"Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Wann und wo Sie die Wiederholung der Dokumentation "Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" vom Samstag (23.07.2022) sehen können, ob nur im TV oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Samstag (23.07.2022) wurde um 15:30 Uhr "Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" im Fernsehen übertragen.
Sie haben die Sendung bei 3sat nicht sehen können, wollen "Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" aber definitiv noch sehen? Hier könnte die 3sat-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Das Kindchenschema funktioniert, denn Tierkinder begeistern alle. Doch die einen sind Nesthocker wie die Kängurus, die anderen stehen schon früh auf den eigenen Beinen, wie Fohlen oder Ziegen. Anhand verschiedener Tierarten zeigt der Film, wie unterschiedlich Tierkinder in Österreich aufgezogen werden. Der Bogen spannt sich von jungen Füchsen und Hundewelpen bis zu Erdmännchen und Greifvögeln. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Tierkinder - Nesthocker und Frühaufsteher" im TV auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2015

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.