oder

"Nach einer wahren Geschichte" bei Arte verpasst?: Wiederholung der Dokureihe im TV und online

Am Sonntag (31.07.2022) lief "Nach einer wahren Geschichte" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokureihe als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Sonntag (31.07.2022) lief um 10:20 Uhr "Nach einer wahren Geschichte" im Fernsehen.
Wenn Sie die Dokureihe bei Arte verpasst haben, die Episode 4 aus Staffel 2 ("Lech Walesa, der Atem der Solidarität") aber auf jeden Fall sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei Arte in der nächsten Zeit nicht geben.

"Nach einer wahren Geschichte" im TV: Darum geht es in "Lech Walesa, der Atem der Solidarität"

Als er 1967 sein Heimatdorf verließ, um bei der Lenin-Werft in Danzig anzufangen, wusste Lech Walesa nicht, dass er die polnische und sogar die Weltgeschichte verändern würde. Sein Einsatz für das Streikrecht und die Gründung der Gewerkschaft Solidarnosc im Sommer 1980 erwiesen sich als Meilensteine im politischen Prozess, der zum Fall des Sowjetreichs führte. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Nach einer wahren Geschichte" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 4 / Staffel 2 ("Lech Walesa, der Atem der Solidarität")

Thema: Dokureihe

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2021

Länge: 25 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.