oder
Der Vorname
Der Vorname
© Constantin Film

"Der Vorname" nochmal sehen: Der Spielfilm von Sönke Wortmann als Wiederholung

Am 26.07.2022 (Dienstag) zeigte ARD den Film "Der Vorname" von Sönke Wortmann im TV. Wann und wo der Streifen noch einmal übertragen wird, ob nur im Netz oder auch im TV, erfahren Sie hier.

Der Film "Der Vorname" lief am Dienstag (26.07.2022) im TV.
Sie haben den Spielfilm von Sönke Wortmann um 02:30 Uhr nicht schauen können, wollen ihn aber definitiv noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ARD in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Der Vorname" im TV: Darum geht es in der Komödie

Bei einem Abendessen geben Thomas und seine Freundin Anna bekannt, dass ihr ungeborenes Kind Adolf heißen wird. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Der Vorname": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Sönke Wortmann

Mit: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi, Iris Berben, Janina Uhse, Christian Skibinski und Serkan Kaya

Drehbuch: Claudius Pläging

Kamera: Jo Heim

Musik Helmut Zerlett

Genre: Drama und Humor

Produktionsjahr: 2018

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Der Vorname"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Den Trailer zu "Der Vorname" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.