oder

"Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" bei 3sat: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Wann und wo Sie die Wiederholung der Dokumentation "Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" vom Montag (25.07.2022) sehen können, ob nur im TV oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Montag (25.07.2022) gab es um 22:25 Uhr "Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" im TV zu sehen.
Sie haben die Sendung bei 3sat nicht sehen können, wollen "Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" aber definitiv noch sehen? Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei 3sat im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Über acht Jahrzehnte haben deutsche Sinti und Roma Unrecht erfahren. Der Dokumentarfilm erzählt von der Familie von Romani Rose, ihrem Widerstand und ihrem Beharren auf Gerechtigkeit. Es ist die leidvolle Geschichte einer Minderheit zwischen Trauma und Selbstbehauptung, die die gesamte Nachkriegszeit hindurch bis in die Gegenwart hinein Gewalt und behördliche Schikanen erlitt und nur dank der Bürgerrechtsbewegung Anerkennung erfuhr. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Unrecht und Widerstand - Romani Rose und die Bürgerrechtsbewegung" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2022

Länge: 115 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.