oder

"Der Mann, der zu viel wusste" bei MDR: Wiederholung online und im TV

Am Montag (25.07.2022) wurde "Der Mann, der zu viel wusste" von Alfred Hitchcock im Fernsehen übertragen. Wann und wo Sie den Spielfilm als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch online im Internet, lesen Sie hier.

Am Montag (25.07.2022) lief der Spielfilm "Der Mann, der zu viel wusste" im Fernsehen.
Sie haben den Film von Alfred Hitchcock um 00:10 Uhr im Fernsehen verpasst, wollen ihn aber definitiv sehen? Hier könnte die MDR-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei MDR im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Der Mann, der zu viel wusste" im TV: Darum geht es in dem Thriller

Während eines Urlaubs in Marokko gelangt das Ehepaar MacKenna durch Zufall in den Besitz von Informationen über ein geplantes Attentat gegen den britischen Premierminister. Die beiden können aber nicht die Polizei alarmieren, da eine Geheimorganisation ihren zehnjährigen Sohn Hank entführt hat und sie anschließend erpresst. Damit beginnt ein wahrer Albtraum für die MacKennas. (Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Der Mann, der zu viel wusste" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: MDR

Von: Alfred Hitchcock

Mit: James Stewart, Doris Day, Brenda DeBanzie, Bernard Miles, Ralph Truman, Daniel Gélin, Mogens Wieth, Alan Mowbray, Hillary Brooke, Christopher Olsen, Richard Wattis, Carolyn Jones, Noel Willman, Yves Brainville, Alix Talton, Reggie Nalder, Betty Bascomb, Alexis Bobrinskoy und George Howe

Drehbuch: Angus MacPhail und John Michael Hayes

Kamera: Robert Burks

Musik Bernard Herrmann

Genre: Action, Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 1956

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "The Man Who Knew Too Much"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.