oder

"Krank durch Plastik?" bei Arte verpasst?: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Wo und wann Sie die Wiederholung der Dokumentation "Krank durch Plastik?" vom Freitag (29.07.2022) sehen können, ob nur im TV oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Freitag (29.07.2022) gab es um 09:50 Uhr "Krank durch Plastik?" im Fernsehen zu sehen.
Wenn Sie die Sendung "Why Plastic - We the Guinea Pigs" bei Arte verpasst haben: Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei Arte vorerst nicht geben.

"Krank durch Plastik?" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Chemikalien in Kunststoffen das ungeborene Kind beeinträchtigen können. Die Dokumentation untersucht den Zusammenhang zwischen einer wachsenden Zahl von Krankheiten und der Herstellung von Plastik, denn immer mehr Frauen erkranken an Brustkrebs, viele Paare bleiben ungewollt kinderlos, und die Zahl der Menschen mit Aufmerksamkeitsstörungen nimmt zu. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Krank durch Plastik?" im TV: Alle Infos und auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.