oder

"Wilsberg" bei ZDFneo im Livestream und TV: "Gegen den Strom" von Michael Schneider und Matthias Keilich

Heute, am 28.09.2022, läuft "Wilsberg" im TV. Alle Infos zum TV-Ereignis lesen Sie hier: Gibt es einen Livestream online? Wird es eine Wiederholung von "Gegen den Strom" geben? Das erfahren Sie ebenso hier!
Im Fernsehen wird heute, am 28.09.2022, der Spielfilm "Wilsberg" ausgestrahlt. Sie sollten pünktlich um 21:45 Uhr bei ZDFneo einschalten, denn da wird der Film "Gegen den Strom" von Michael Schneider und Matthias Keilich ausgestrahlt. Für alle, die lieber im Netz fernsehen: ZDFneo bietet online auch einen Livestream an.

"Wilsberg" heute im Livestream und TV: Darum geht es in "Gegen den Strom"

Ekki Talkötter hat geerbt: das Haus seiner Tante Marga und dazu einen Acker. Als Ekki seinem Freund Georg Wilsberg das Erbe zeigen will, erkennen die beiden bald, dass erben nicht so leicht ist. Im Haus finden die beiden die Leiche des Bauern Habich, der einen Kampf gegen die Stadtwerke führte. Habich betrieb eine Biogasanlage. Die Stadtwerke, denen das Stromnetz gehört, hatten etwas dagegen.

"Wilsberg" am 28.09.2022: Wiederholung von "Gegen den Strom" online in der ZDFneo-Mediathek ZDFneo und im TV

Für alle, die "Wilsberg" heute, am 28.09.2022 um 21:45 Uhr, nicht sehen können: Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in die ZDFneo-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Eine Wiederholung im TV bei ZDFneo wird es vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen.

"Wilsberg": Alle Schauspieler und Infos in "Gegen den Strom" auf einen Blick

Von: Michael Schneider und Matthias Keilich

Mit: Leonard Lansink, Oliver Korittke, Rita Russek, Ina Paule Klink, Roland Jankowsky, Eva Löbau, Godehard Giese, Sabrina White, Rolf Kanies und Werner Wölbern

Am: 28.09.2022

Bei: ZDFneo

Originaltitel: Wilsberg

Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Khyana el Bitar und Matthias Keilich

Kamera: Andreas Zickgraf

Musik: Dirk Leupolz

Genre: Krimi

FSK:Ab 12 Jahren freigegeben

Länge: 85 Minuten (Von 21:45 bis 23:10 Uhr)

Produktionsjahr: 2013

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Den Trailer zu "Wilsberg" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.