oder

Serien-Tipps heute am Donnerstag (28.07.2022) "SOKO Stuttgart", "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" und "Real Humans - Echte Menschen"

Mit den Serien-Tipps des Tages sind Sie heute bestens informiert, egal ob Arztserie, SciFi-Serie oder Krimiserie: Wir haben wieder vier Serien aus dem TV-Programm für Sie gefunden, damit Sie am heutigen Donnerstag nur das Beste zu sehen bekommen. Es erwarten Sie namhafte Schauspieler und Schauspielerinnen wie Sofia Helin, Astrid Fünderich, Andreas Wilson und Sanam Afrashteh. Das sind die Serien des Tages, die Sie nicht verpassen sollten.

Krimiserie: "SOKO Stuttgart" mit Astrid Fünderich und Peter Ketnath (18:00 Uhr auf ZDF)

An der Polizeihochschule kommt die Studentin Jasmin Haase ums Leben: Während Martinas Vorlesung fallen zwei Schüsse. Martina handelt sofort und findet Jasmin erschossen auf der Toilette. Als Erstes rückt die Mitbewohnerin des Opfers in den Fokus der Ermittlungen - Nele Becker. Sie ist ebenfalls Studentin der Hochschule und hat sich wie Jasmin als Praktikantin im Team der SOKO beworben.

Arztserie: "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" mit Sanam Afrashteh und Mike Adler (18:50 Uhr auf ARD)

Paola Kuhnert kommt über die Notaufnahme ins Johannes-Thal-Klinikum. Durch einen einschießenden Schmerz im Unterbauch hat sie das Steuer verrissen und ihren Wagen in einen Graben gesetzt. Dabei muss sie doch zu ihrer Tochter! Viktoria macht sich auf die Suche nach Paolas Tochter Anna und findet sie überraschenderweise bei Dr. Alica Lipp. Der 9-Jährigen steht eine komplizierte Hirn-OP bevor.

SciFi-Serie: "Real Humans - Echte Menschen" mit Andreas Wilson und Lisette Pagler (22:30 Uhr auf Arte)

Während sich der schwedische Geheimdienst auf die Suche nach den Gründen dafür macht, dass sich "Wilde Hubots" frei und unkontrolliert im Land bewegen, planen Beatrice, Malte und Roger weiterhin ihren Bombenanschlag auf den Hubot-Markt. Und Matilda, die älteste Tochter von Hans und Inger, erfährt, dass ihre Hubot-Hausangestellte Anita in Wirklichkeit Mimi heißt und ein "Wilder Hubot" ist.

Romantische Krimiserie: "Die Brücke III - Transit in den Tod" mit Sofia Helin und Thure Lindhardt (00:55 Uhr auf ZDF)

Saga Norén ermittelt weiterhin bei der Polizei in Malmö. Allerdings ohne Martin Rohde, der als verurteilter Mörder für zehn Jahre im Gefängnis sitzt, nachdem Saga gegen ihn ausgesagt hat. Als die Gender-Aktivistin Helle Anker, Begründerin von Kopenhagens erstem geschlechtsneutralen Kindergarten, ermordet auf einer Baustelle in Malmö aufgefunden wird, muss Saga mit einer neuen Kollegin aus Dänemark, Hanne, zusammenarbeiten. Wie zu erwarten war, kommen die beiden nicht besonders gut miteinander klar.

Action: ⭐⭐⭐⭐ Spannung: ⭐ Romantik: ⭐⭐



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.