oder

"Ein Paradies für Pferde" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am 28.07.2022 (Donnerstag) zeigte MDR den Film "Ein Paradies für Pferde" von Peter Weissflog im TV. Wann und wo der Film noch einmal gezeigt wird, ob nur digital oder auch im klassischen Fernsehen, lesen Sie hier.

Am Donnerstag (28.07.2022) lief der Film "Ein Paradies für Pferde" im Fernsehen.
Sie haben den Spielfilm von Peter Weissflog um 12:30 Uhr nicht schauen können, wollen ihn aber auf jeden Fall sehen? Schauen Sie doch mal in der MDR-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei MDR im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Ein Paradies für Pferde" im TV: Darum geht es in dem Drama

Thomas Donnhofer hat sein Gut in ein Therapiezentrum für Pferde verwandelt. Einigen Menschen ist das ein Dorn im Auge. Zum Beispiel Bürgermeister Federer. Und so unterstützt dieser das Interesse einer großen Hotelkette an Donnhofers Gut nur allzu gerne. Aber auch privat muss sich Thomas Sorgen machen: Seine Beziehung zur Tierärztin Bettina steht auf dem Spiel. (Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Ein Paradies für Pferde" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: MDR

Von: Peter Weissflog

Mit: Francis Fulton-Smith, Susanne Michel, Herbert Fux, Stefan Fleming, Tommy Schwimmer, Irina Wanka, Severin Sonntag, Philipp Moog, Catherine Oborny, Karina Thayenthal, Fritz von Friedl, Georges Kern, Nikolas Lansky, Hans Schuler und Klaus Ortner

Drehbuch: Peter Mazzuchelli

Kamera: Lothar E. Stickelbrucks und Rainer Gutjahr

Musik Robert Papst

Genre: Drama, Humor und Romantik/Liebe

Produktionsjahr: 2007

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Ein Paradies für Pferde"

Untertitel: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.