oder

Doku-Tipps heute am Samstag (30.07.2022) "W wie Wissen Spezial" und "GEO Reportage"

Für das kommende Wochenende haben wir Ihnen zwei fesselnde Dokumentationen herausgesucht, die im Free-TV laufen: Ab 16:00 Uhr stehen unter anderem ein Wissensmagazin und eine Reportagereihe auf dem Programm. Das sind unsere Doku-Empfehlungen:

Wissensmagazin: "W wie Wissen Spezial" (16:00 Uhr auf ARD)

Seit rund 5000 Jahren legt der Mensch Gärten an. Zunächst Nutzgärten, in denen man Gemüse, Gewürze, Heilpflanzen und Obst anpflanzte. Aber schon bald kultivierte der Mensch auch Pflanzen allein ihrer Schönheit wegen. So wurde der Nutzgarten allmählich auch zum Ziergarten. Für viele Menschen ist der Garten das eigene, kleine Paradies - allerdings müssen sie es oft genug mit ungebetenen Gästen teilen. Zäune und Mauern stellen nämlich für die wenigsten Pflanzen und Tiere ein ernstzunehmendes Hindernis dar.

Reportagereihe: "GEO Reportage" (19:40 Uhr auf Arte)

Ganz an der Spitze der bretonischen Halbinsel liegt das Departement Finistère - das "Das Ende der Welt". Es ist eine urwüchsige Landschaft mit wilder Küste. Felsige Landspitzen und einsame, sagenumwobene Leuchttürme trotzen der tobenden See. Die Menschen dort lieben ihre Bretagne, sie sind stolz auf ihre Kultur und ihre Identität, und sie haben bis heute ihre bretonische Lebensart bewahrt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.