oder

"Zwischen uns die Berge" bei 3sat im Live-Stream und TV: TV-Tipp bei 3sat - Film von Franz Schnyder am 31.07.2022

Heute, am 31.07.2022, läuft "Zwischen uns die Berge" im Fernsehen. Alle Infos zum TV-Ereignis lesen Sie hier: Gibt es einen Live-Stream im Netz? Wird es eine Wiederholung geben? Das lesen Sie ebenso hier!
Am 31.07.2022 läuft der Film "Zwischen uns die Berge" im TV. Sie sollten rechtzeitig um 05:50 Uhr bei 3sat einschalten, denn da wird der Film von Franz Schnyder ausgestrahlt. Für diejenigen, die eher digital fernsehen: 3sat bietet online auch einen Livestream an.

"Zwischen uns die Berge" heute im Live-Stream und TV: Darum geht es in dem Film von Franz Schnyder

Der junge Walliser Beat Matter entschließt sich, zwei Jahre bei der Schweizergarde in Rom zu dienen. Kurz vor der Abreise verliebt er sich allerdings in Jacqueline. Die hübsche Freiburgerin ist die Verlobte seines besten Freundes Dominik. Als dieser ihn zur Rede stellt, kommt es zu einem Handgemenge mit gravierenden Folgen. Franz Schnyder drehte den Heimatfilm "Zwischen uns die Berge" an Originalschauplätzen im Kanton Wallis und in Rom. Die Hauptrolle verkörpert der Schweizer Kinostar Hannes Schmidhauser.

Wiederholung von "Zwischen uns die Berge" online in der 3sat-Mediathek 3sat und im TV

Sie werden "Zwischen uns die Berge" heute um 05:50 Uhr nicht schauen können? Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Bei 3sat im TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen.

"Zwischen uns die Berge": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Von: Franz Schnyder

Mit: Hannes Schmidhauser, Peter Arens, Nelly Borgeaud, Fred Tanner, Johannes Steiner, Heinrich Gretler, Max Haufler, Heinz Woester, Erwin Kohlund, Alfred Schlageter, Rita Liechti und Willy Frey

Am: 31.07.2022

Bei: 3sat

Originaltitel: Zwischen uns die Berge

Drehbuch: Richard Schweizer und Herbert Meier

Kamera: Emil Berna und Ernst Bolliger

Musik: Robert Blum

Genre: Drama, Heimat und Romantik/Liebe

FSK:Ab 12 Jahren freigegeben

Länge: 90 Minuten (Von 05:50 bis 07:20 Uhr)

Produktionsjahr: 1956

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.