oder

"Liebe unter Druck" nochmal sehen: Wiederholung der Reportage im TV und online

Am Sonntag (31.07.2022) lief "Liebe unter Druck" im TV. Wann und wo Sie die Reportage als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Sonntag (31.07.2022) lief um 08:00 Uhr "Liebe unter Druck" im TV.
Sie haben die Sendung bei MDR nicht sehen können, wollen "Liebe unter Druck" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die MDR-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei MDR in der nächsten Zeit nicht geben.

"Liebe unter Druck" im TV: Darum geht es in "Eltern mit einem behinderten Kind"

Paare, die ein behindertes Kind bekommen, stehen vor riesigen Herausforderungen. Sie müssen mit dem Schock, der Trauer und der Angst um ihr Kind umgehen, müssen es schaffen, ihren Alltag rund um die Pflege und die medizinische Versorgung ihres Kindes zu organisieren. Manchen gelingt es, anderen nicht. Auch eine tiefe Krise, wie sie die beiden Paare des Films trifft, muss nicht das Ende bedeuten. (Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Liebe unter Druck" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Reportage

Bei: MDR

Produktionsjahr: 2020

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.