oder

"Das Menschlein Matthias" nochmal sehen: Die Wiederholung online und im TV

Am Sonntag (31.07.2022) lief "Das Menschlein Matthias" im TV. Sie haben den Streifen nicht schauen können? Alle Informationen zur Wiederholung online im Internet und im TV erfahren Sie hier.

Im TV wurde am Sonntag (31.07.2022) der Film "Das Menschlein Matthias" übertragen.
Sie haben es nicht geschafft, um 12:45 Uhr bei 3sat einzuschalten, um den Film von Edmund Heuberger zu schauen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei 3sat im klassischen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Das Menschlein Matthias" im TV: Darum geht es in dem Drama

Die ledige Fabrikarbeiterin Brigitte Böhi kann sich nicht gebührend um ihren Sohn Matthias kümmern. Deshalb lebt der Zehnjährige als "Verdingbub" bei seiner Tante auf einem abgelegenen Gasthof. Die Tante ist eine strenge und fordernde Frau. Was Matthias dort kennenlernt, sind Arbeit und Schläge. Als seine Cousine durch das Verschulden der Tante stirbt, flieht Matthias zu Fuß zu seiner Mutter. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Das Menschlein Matthias" auf einen Blick

Bei: 3sat

Von: Edmund Heuberger

Mit: Leopold Biberti, Röbi Rapp, Petra Marin, Hans Fehrmann, Walburga Gmür, Ditta Oesch, Arthur Leonhard, Kurt Brunner, Sigfrit Steiner, Hedwig Elisabeth, Hermann Gallinger, Jakob Guggi, Arthur Leonhardt, Friedeli Sigg, Ursula von Wiese und Marga Zöllner-Galli

Drehbuch: Stefan Markus

Kamera: Georges C. Stilly und Harry Ringger

Musik Robert Blum

Genre: Verschiedenes und Drama

Produktionsjahr: 1941

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Das Menschlein Matthias"

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.