oder

"Unsere wilde Schweiz" bei 3sat im Livestream und TV: Folge 2 der Naturdoku

Heute, am 01.08.2022, gibt es die Naturdoku "Unsere wilde Schweiz" im TV zu sehen. Alle Infos zur heutigen Sendung, zum Live-Stream und der Wiederholung von "Das Calancatal" lesen Sie hier. Außerdem alle kommenden TV-Termine von "Unsere wilde Schweiz" in der Übersicht.
"Unsere wilde Schweiz" gibt es heute, am 01.08.2022, im TV zu sehen. Wer lieber im Netz fernsieht: 3sat bietet online auch einen Livestream an.

"Unsere wilde Schweiz" heute im Live-Stream und TV: Darum geht es in "Das Calancatal"

Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: das Vanil Noir. Der Gipfel zählt nicht zu den höchsten Bergen der Schweiz, besticht aber durch die wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes - ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber. Der Biologe Gregor Kozlowski präsentiert seltene Pflanzenarten wie den Drachenkopf, den Alpenmohn oder den kleinsten Baum der Welt, die Krautweide. Naturschützer, aber auch Almwirte, kämpfen für den Erhalt der prachtvollen Bergwiesen. Der Film führt in das Tal der Schmetterlinge und an verborgene Ruheplätze der Schwarzen Kreuzotter, der Vipera berus. Gewaltige, von der Eiszeit geprägte Felsformationen prägen die Landschaft. In einer Höhle wird das Karstphänomen deutlich. Wildhüter Patrick Romanens macht sich auf Steinbocksuche. Die Population mit gut 200 Tieren hat er stets im Auge und erklimmt dafür die höchsten Lagen. Der nicht ungefährliche Aufstieg auf das Vanil Noir lohnt: Ein atemberaubendes Panorama und eine nur noch selten anzutreffende Stille lassen die Zeit vergessen - weit oben, wo auch die Bounets Rodzos, die Kobolde, wohnen. Sie sind es, die all die Schönheit geschaffen haben. Davon ist jedenfalls Bergführer und Legendenspezialist Cyrille Cantin überzeugt und mahnt ganz in ihrem Sinne zum Erhalt der noch intakten Natur.

"Unsere wilde Schweiz" online sehen: 3sat-Mediathek 3sat und Wiederholung im TV

Sie werden "Unsere wilde Schweiz" heute um 21:05 Uhr nicht schauen können? Schauen Sie doch einfach mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen.

Alle Infos zu "Unsere wilde Schweiz" im TV

Datum: 01.08.2022

Bei: 3sat

Folge: 2 ("Das Calancatal")

Thema: "Naturdoku"

Produktionsjahr: 2017

Länge: 55 Minuten (Von 21:05 bis 22:00 Uhr)

In HD: Ja

Weitere Folgen von "Unsere wilde Schweiz" im TV

Wann und wo sie weitere Folgen von "Unsere wilde Schweiz" im Fernsehen sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n) Staffel Folge Datum Uhrzeit Sender Dauer
Der Waadtländer Jura 1 4 02.08.2022 05:55 Uhr 3sat 30 Minuten
Jungfrauregion 1 3 08.08.2022 20:15 Uhr 3sat 50 Minuten

Die Angaben zur Staffel und der Episodennummer werden von den jeweiligen TV-Sendern vergeben und können von der Nomenklatur in den offiziellen Episodenguides abweichen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.