oder

"Free Flow" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am 04.08.2022 (Donnerstag) zeigte Arte den Film "Free Flow" von Sâm Mirhosseini im Fernsehen. Wann und wo der Spielfilm noch einmal übertragen wird, ob nur digital oder auch im TV, erfahren Sie hier.

Am Donnerstag (04.08.2022) lief der Spielfilm "Free Flow" im Fernsehen.
Sie haben es nicht geschafft, um 02:00 Uhr bei Arte einzuschalten, um den Film von Sâm Mirhosseini zu sehen? Hier könnte die Arte-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Free Flow" im TV: Darum geht es in dem Kurzfilm

Die Begegnung zwischen einem iranischen Migranten, der nach Großbritannien will, und einem eingebürgerten Iraner. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Free Flow" auf einen Blick

Bei: Arte

Von: Sâm Mirhosseini

Mit: Sâm Mirhosseini, Swann Arlaud, Attila Mirhosseini, Igor Rodionov, Grégory Duvall, Sophie Forrez und Sébastien Forrez

Drehbuch: Julien Gittinger und Sâm Mirhosseini

Kamera: Elodie Tahtane

Genre: Kurzfilm

Produktionsjahr: 2020

Originaltitel: "Free Flow"

Untertitel: Ja

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.