oder

"Höllische Paradiese" bei Arte: Wiederholung der Naturreihe im TV und online

Am Samstag (17.09.2022) gab es "Höllische Paradiese" im TV. Wann und wo Sie die Naturreihe als Wiederholung sehen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Samstag (17.09.2022) lief um 02:45 Uhr "Höllische Paradiese" im Fernsehen.
Wenn Sie die Naturreihe bei Arte verpasst haben, die Folge 3 aus Staffel 1 ("Pianosa - Mittelmeer") dennoch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei Arte in der nächsten Zeit nicht geben.

"Höllische Paradiese" im TV: Darum geht es in "Pianosa - Mittelmeer"

"Fare un giro a Pianosa", einen Spaziergang auf Pianosa machen, war in Italien lange das geflügelte Wort für eine Haftstrafe. Die Mittelmeerinsel nahe Elba war Verbannungsort, Strafkolonie und Hochsicherheitsgefängnis. 1997 wurde Pianosa zum Herzstück eines Nationalparks und zu einem Pilotprojekt, in dem Sträflinge die Natur schützen, die durch das Gefängnis vom Massentourismus verschont blieb. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Höllische Paradiese" im TV auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 1 ("Pianosa - Mittelmeer")

Thema: Naturreihe

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2019

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.