oder

"Der Wolf" nochmal sehen: "Dunkle Geschäfte" - Wiederholung online und im TV

Am 12.08.2022 (Freitag) zeigte ARD den Spielfilm "Der Wolf" von Erik Richter Strand im TV. Wann und wo noch einmal gezeigt wird, ob nur im Netz oder auch im klassischen Fernsehen, lesen Sie hier.

Am Freitag (12.08.2022) lief der Spielfilm "Der Wolf" im TV.
Sie haben den Film "Dunkle Geschäfte" von Erik Richter Strand um 02:35 Uhr im TV verpasst, wollen "Varg Veum" aber noch sehen? Hier könnte die ARD-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Der Wolf" im TV: Darum geht es in "Dunkle Geschäfte"

Im Auftrag von Bankier Niels Halle und dessen Frau Vigdis macht sich Privatdetektiv Varg Veum auf die Suche nach ihrer verschwundenen drogensüchtigen Tochter Lisa. Veum macht sie ausfindig und bringt sie wieder nach Hause. Die Nachbarn der Halles, Håkon Werner und dessen Frau Vera, sind beunruhigt. Ihr Sohn Peter, Lisas Freund, wird ebenfalls vermisst. Widerwillig nimmt der Detektiv auch diesen Auftrag an. Aber es kommt noch schlimmer, als er erwartet hat: Als er Peters Leiche in einem Hotelzimmer entdeckt, muss selbst der hartgesottene Ermittler sich übergeben. Wer hat den Jungen nur so zugerichtet? Von Lisa, die Peter kurz vor dessen Tod im Hotel besucht hat, bekommt Varg Veum die Information, dass Peter dem Dealer Minken eine hübsche Summe schuldete. Mit Minkens Geld hatte Peter sich an der Börse verspekuliert, wo er durch einen Insiderhandel schnell abkassieren wollte. Hat Minken den Jungen deshalb umbringen lassen? Von seinem speziellen Freund, Kommissar Hamre, erfährt Varg Veum, dass Peter vor seinem Tod mit einer Blutsverwandten geschlafen hatte. Als Vigdis Halle davon hört, nimmt ein doppeltes Familiendrama seinen Gang. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Der Wolf" im TV: Alle Infos und Schauspieler in "Dunkle Geschäfte" auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Erik Richter Strand

Mit: Trond Espen Seim, Bjørn Floberg, Kathrine Fagerland, Endre Hellestveit, Julie Rusti, Marianne Nielsen, Bjørn Willberg Andersen, Stig Amdam, Ågot Sendstad und Frank Kjosås

Drehbuch: Lars Skorpen

Kamera: Johan-Fredrik Bødtker

Musik Ginge Anvik

Genre: Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2008

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Varg Veum"

Untertitel: Ja

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.