oder

Serien-Tipps heute am Freitag (05.08.2022) "Bettys Diagnose", "Der Staatsanwalt" und "Magnum P.I."

Mit den Serien-Tipps des Tages sind Sie heute bestens informiert, egal ob Krankenhausserie, Crimedoku oder Krimiserie: Wir haben wieder vier Serien aus dem Fernsehprogramm für Sie herausgesucht, damit Sie am heutigen Freitag nur das Beste zu sehen bekommen. Es erwarten Sie großartige Schauspieler und Schauspielerinnen wie Jay Hernandez, Rainer Hunold und Annina Hellenthal. Die Serien, welche Sie heute auf keinen Fall verpassen sollten, finden Sie mit den TV-Empfehlungen.

Krankenhausserie: "Bettys Diagnose" mit Annina Hellenthal und Max Alberti (19:25 Uhr auf ZDF)

Ava hatte ein Date mit Clemens und wartet seit zwei Tagen darauf, dass er sich meldet. Da kommt er als Patient in die Karlsklinik und Ava versucht herauszufinden, wie er zu ihr steht. Derweil steht die Biopsie von Sanne Peters' Hirntumor an. Dr. Lewandowski kann das lange Warten auf das Ergebnis nur schwer ertragen, doch dann ist seine Erleichterung groß, denn der Tumor ist gutartig.

Krimiserie: "Der Staatsanwalt" mit Rainer Hunold und Fiona Coors (20:15 Uhr auf ZDF)

Ein Steuerberater wird von seiner Freundin tot aufgefunden. Erschlagen mit einer Weinflasche. Ihre Beziehung führt Oberstaatsanwalt Reuther zum berüchtigten Rotlicht-Boss Seiler. Eine verdächtige Mandantin des Opfers, Simone Mehlbeck, leitet eine Weinhandlung. Doch irgendwas stimmt nicht: An das Opfer gelieferte Weine gehören zu einer Millioneninvestition. Wein als Geldanlage? Reuther weiß, wo so viel Geld im Spiel ist, gibt es Tatmotive. Dann wird Kommissar Schubert im Einsatz niedergeschossen, und der Fall bekommt eine neue Brisanz.

Krimiserie: "Magnum P.I." mit Jay Hernandez und Perdita Weeks (20:15 Uhr auf Vox)

Eine Nonne beauftragt Magnum und Higgins, eine mysteriöse große Geldspende an ein Gemeindemitglied zu untersuchen, das dringend eine medizinische Behandlung benötigt. Jemand hatte eine Tasche mit Geld hinterlassen, das voller Blut war.

Crimedoku: "XY gelöst" (21:15 Uhr auf ZDF)

In der Reihe geht es um gelöste Tötungsdelikte. Der Moderator Sven Voss rekonstruiert gemeinsam mit den damals zuständigen Ermittlern, Staatsanwälten sowie Experten, teilweise an den Originalschauplätzen des jeweiligen Falles, die Aufklärung des Verbrechens. In detaillierten Schritten werden die Tat, die Ermittlung und schließlich die Lösung der Fälle anhand von Reenactments, Statements der Fallbeteiligten und Interviews erzählt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.