oder

"Geheimnisvolle Schwarze Löcher" bei Arte: Wiederholung der Wissenschaftsdoku online und im TV

Am Sonntag (11.09.2022) lief der Wissenschaftsdoku "Geheimnisvolle Schwarze Löcher" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Sonntag (11.09.2022) lief um 06:55 Uhr "Geheimnisvolle Schwarze Löcher" im Fernsehen.
Wenn Sie die Sendung "Black Hole Apocalypse" bei Arte nicht sehen konnten: Hier könnte die Arte-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im linearen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Geheimnisvolle Schwarze Löcher" im TV: Darum geht es in "Auf Spurensuche im Universum"

Nichts ist eigenartiger, geheimnisvoller und erstaunlicher im Universum als Schwarze Löcher. Den Naturgesetzen trotzend verschlingen sie alles, was in ihre Nähe kommt, auch Licht - und verlangsamen sogar die Zeit. In diesem Zweiteiler erläutert Astrophysikerin Janna Levin, was es mit Schwarzen Löchern auf sich hat. Die erste Folge beschäftigt sich mit ihrer Entdeckung und ihren Bestandteilen. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Geheimnisvolle Schwarze Löcher" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Wissenschaftsdoku

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2018

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.