oder

"Möge sie in Frieden ruhen" nochmal sehen: Der Kurzfilm von Nazgol Kashani als Wiederholung

Am 07.08.2022 (Sonntag) zeigte Arte den Film "Möge sie in Frieden ruhen" von Nazgol Kashani im Fernsehen. Wann und wo der Spielfilm noch einmal ausgestrahlt wird, ob nur im Internet oder auch im klassischen Fernsehen, erfahren Sie hier.

Im Fernsehen wurde am Sonntag (07.08.2022) der Spielfilm "Möge sie in Frieden ruhen" gezeigt.
Sie haben den Spielfilm von Nazgol Kashani um 02:50 Uhr im TV verpasst, wollen ihn aber unbedingt noch sehen? Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei Arte vorerst nicht geben.

"Möge sie in Frieden ruhen" im TV: Darum geht es in dem Kurzfilm

Der soziale Status einer ehemaligen gutbürgerlichen Familie ist im Niedergang begriffen. Die Beschäftigung mit ihrer sozioökonomischen Identität setzt sich bis in den Tod hinein fort, als sie entscheiden muss, welches der beste Begräbnisplatz für ihre Tante ist. ARTE Preis beim Filmfest Dresden 2021. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Möge sie in Frieden ruhen" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: Arte

Von: Nazgol Kashani

Mit: Maede Tahmasbi, Behzad Dorani und Shokoofeh Rahmati

Kamera: Davoud Ashrafi und Davood Ashrafi

Genre: Kurzfilm

Produktionsjahr: 2020

Untertitel: Ja

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.