oder

"Dr. Dolittle" bei RTL: Film von Betty Thomas als Wiederholung online und im TV

Am Sonntag (07.08.2022) wurde "Dr. Dolittle" von Betty Thomas im Fernsehen ausgestrahlt. Wann und wo Sie den Streifen als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch online im Netz, lesen Sie hier.

Am Sonntag (07.08.2022) lief der Spielfilm "Dr. Dolittle" im Fernsehen.
Sie haben den Film von Betty Thomas um 01:50 Uhr nicht schauen können, wollen ihn aber definitiv sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die RTL-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei RTL im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Dr. Dolittle" im TV: Darum geht es in der Komödie

Schon in seiner frühesten Jugend merkt John Dolittle, dass er mit den Tieren sprechen kann. Seinem Vater Archer ist die Gabe seines Sohnes unheimlich, und so verdrängt der kleine Knirps gezwungenermaßen seine außergewöhnliche Fähigkeit. Jahrzehnte später holt Dolittle, der mittlerweile in San Francisco eine gut gehende Praxis als Humanmediziner führt, sein Schicksal wieder ein, als er einen streunenden Hund anfährt und dieser sich bei ihm bitter über den Unfall beklagt. Zunächst wehrt sich der schwer unter Stress stehende Doc energisch gegen das Wiedererwachen seiner Gabe. Doch sein gutes Herz setzt sich schließlich durch, und er erkennt für sich an, dass er mit Tieren sprechen kann. Während seine menschliche Umwelt ihn in der Folgezeit mehr und mehr für verrückt erklärt und man ihn sogar für kurze Zeit in einer Klapsmühle einquartiert, spricht sich Dolittles Können in Tierkreisen schnell herum. Und so kuriert er in Folge Eulen, Ratten, Schafe, Hamster, Tauben und zur Krönung einen kranken Tiger. (Quelle: RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Dr. Dolittle" auf einen Blick

Bei: RTL

Von: Betty Thomas

Mit: Eddie Murphy, Ossie Davis, Oliver Platt, Peter Boyle, Richard Schiff, Kristen Wilson, Jeffrey Tambor, Kyla Pratt, Raven-Symoné Pearman, Steven Gilborn und Erik Dellums

Drehbuch: Larry Levin und Nat Mauldin

Kamera: Russell Boyd

Musik Richard Gibbs

Genre: Humor

Produktionsjahr: 1998

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.