oder

"Servale" nochmal sehen: Wiederholung der Naturreihe im TV und online

Am Donnerstag (11.08.2022) gab es "Servale" im TV. Wann und wo Sie die Naturreihe als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Donnerstag (11.08.2022) wurde um 03:35 Uhr "Servale" im Fernsehen gezeigt.
Sie haben die Sendung bei ARD nicht schauen können, wollen "Servale" aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ARD-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Servale" im TV: Darum geht es in "Afrikas unbekannte Katzen"

Kaum größer als eine Hauskatze, gehört der Serval zu den erfolgreichsten Raubtieren der afrikanischen Savannen. Sein Fell ähnelt in Farbe und Muster dem eines Geparden, und die auffällig langen Beine verleihen ihm die Sprungkraft, um Vögel im Flug zu fangen. Der Biologe Reinhard Radke hat sich für diesen Film auf die Lauer gelegt, um das Leben der relativ unbekannten Raubkatze zu dokumentieren. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Servale" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Naturreihe

Bei: ARD

Produktionsjahr: 2018

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.