oder

"Asiens wilde Überlebenskünstler" bei 3sat verpasst?: Wiederholung der Naturreihe im TV und online

Am Mittwoch (10.08.2022) lief der Naturreihe "Asiens wilde Überlebenskünstler" im TV. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Mittwoch (10.08.2022) lief um 11:00 Uhr "Asiens wilde Überlebenskünstler" im Fernsehen.
Wenn Sie die Naturreihe bei 3sat verpasst haben, die Folge 3 aus Staffel 1 ("In eisigen Höhen") dennoch sehen wollen: Hier könnte die 3sat-Mediathek nützlich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei 3sat im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Asiens wilde Überlebenskünstler" im TV: Darum geht es in "In eisigen Höhen"

Vom Himalaja bis in die Bergwälder Japans - Asiens Gebirge sind extreme Lebensräume. Tiere wie Schneeleoparden, Pfeifhasen und auch manche Affen haben sich an diese harsche Umwelt angepasst. Jeder der tierischen Bergbewohner begegnet den Gefahren von Kälte und Nahrungsmangel auf eigene Weise. Japanmakaken wärmen sich in vulkanischen Quellen auf, Murmeltiere verschlafen die kalte Jahreszeit im Bau, Tibetfüchse begleiten Braunbären auf der Jagd. Die wilden Tiere auf dem Dach der Welt müssen nicht nur mit großer Kälte, intensiver Strahlung und dünner Luft zurechtkommen, sie werden auch von vielen Raubtieren gejagt. Murmeltiere und Pfeifhasen auf der tibetischen Hochebene bilden die Nahrungsgrundlage für Adler, Füchse und Bären. Im Osten der Himalaja-Region leben Schwarze Stumpfnasen - ungewöhnliche Affen, die sich an ein Leben in den bis zu 4000 Meter hohen Bergwäldern angepasst haben. Die tiefer gelegenen Bambuswälder beherbergen eine langsam wieder wachsende Population der Großen Pandas. Ein großer Erfolg für den Artenschutz, denn die beliebten Bambusbären waren Ende des letzten Jahrhunderts schon fast ausgestorben. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Asiens wilde Überlebenskünstler" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 1 ("In eisigen Höhen")

Thema: Naturreihe

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2022

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.