oder

"Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" nochmal sehen: Wiederholung der Reportage online und im TV

Am Donnerstag (11.08.2022) gab es "Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" im TV. Wann und wo Sie die Reportage als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch online in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Donnerstag (11.08.2022) lief um 20:15 Uhr "Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" im Fernsehen.
Sie haben die Sendung bei RTL nicht schauen können, möchten "Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der RTL-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei RTL im klassischen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" im TV: Darum geht es in der Reportage

Mit der Bundeswehr haben wir ein Schutzschild, das im Notfall für unsere Freiheit kämpft. Doch Ruf und Ansehen unserer Soldaten bröckeln seit Jahren, während Gleichgültigkeit und Vorurteile zunehmen. Aber warum? Und: wer sind überhaupt die Frauen und Männer hinter der Uniform? Auf der Suche nach Antworten meldet sich Henning Baum u.a. zum Wehrdienst - eine Mission, die ihn an seine Grenzen bringt. (Quelle: RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Einsatz für Henning Baum - Was es jetzt heißt Bundeswehrsoldat zu sein" im TV auf einen Blick

Thema: Reportage

Bei: RTL

Produktionsjahr: 2022

Länge: 120 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.