oder

"Alex & Eve" nochmal sehen: Der Spielfilm von Peter Andrikidis als Wiederholung

Am Sonntag (14.08.2022) lief "Alex & Eve" im TV. Sie haben den Film verpasst? Alle Infos zur Wiederholung online im Internet und im Fernsehen lesen Sie hier.

Im TV wurde am Sonntag (14.08.2022) der Spielfilm "Alex & Eve" ausgestrahlt.
Sie haben den Spielfilm von Peter Andrikidis um 03:55 Uhr verpasst, wollen ihn aber definitiv sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ZDF im linearen Fernsehen wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Alex & Eve" im TV: Darum geht es in der Romantikkomödie

Der Mittdreißiger Alex ist in Sydney Mathematik-Lehrer. Dass er noch nicht verheiratet ist und keine Familie gegründet hat, bereitet seinen griechisch-orthhodoxen Eltern schlaflose Nächte. Eines Abends trifft er in einer Bar auf Eve. Die Anwältin mit libanesischen Wurzeln und er verstehen sich auf Anhieb blendend. Als deren Familien von der kulturübergreifenden Liaison der beiden erfahren, wird es jedoch turbulent. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Alex & Eve" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: ZDF

Von: Peter Andrikidis

Mit: Richard Brancatisano, Andrea Demetriades, Tony Nikolakopoulos, Zoe Carides, Helen Chebatte, Simon Elrahi, Alex Lykos, Ryan O'Kane, Rahel Romahn, George Kapiniaris, Andy Trieu, Millie Samuels, Katerine-Ann Mackinnon-Lee und Suzan Marie Ghaleb

Drehbuch: Alex Lykos

Kamera: Joseph Pickering

Musik Steve Peach

Genre: Drama, Humor und Romantik/Liebe

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Alex & Eve"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Den Trailer zu "Alex & Eve" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.