oder

"Donna Leon" nochmal sehen: "Reiches Erbe" als Wiederholung online und im TV

Am Montag (15.08.2022) lief "Donna Leon" im TV. Sie haben den Streifen nicht sehen können? Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV erfahren Sie hier.

Im Fernsehen wurde am Montag (15.08.2022) der Film "Donna Leon" gezeigt.
Sie haben den Film "Reiches Erbe" von Sigi Rothemund um 20:15 Uhr im Fernsehen nicht schauen können, wollen den Film aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die ARD-Mediathek nützlich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Donna Leon" im TV: Darum geht es in "Reiches Erbe"

Commissario Brunetti untersucht den Mord an Signora Altavilla, die sich sehr für die Belange eines Seniorenheimes engagiert und Frauen Obdach geboten hatte, die häuslicher Gewalt ausgesetzt waren. Bei seinen Ermittlungen steht Brunetti unter der Beobachtung von Vice-Questore Pattas Sohn Salvatore, der als frischgebackener Staatsanwalt etwas zu forsch an den komplizierten Fall herangeht. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Donna Leon" im TV: Alle Infos und Schauspieler in "Reiches Erbe" auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Sigi Rothemund

Mit: Uwe Kockisch, Julia Jäger, Michael Degen, Karl Fischer, Annett Renneberg, David Rott, Lisa Wagner, Tilo Prückner, Renate Delfs und Heiko Pinkowski

Drehbuch: Stefan Holtz und Florian Iwersen

Kamera: Dragan Rogulj

Musik Stefan Schulzki und André Rieu

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2014

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Donna Leon"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Den Trailer zu "Donna Leon" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.