oder

"Wildes Mexiko" nochmal sehen: Wiederholung der Naturdoku im TV und online

Am Freitag (19.08.2022) gab es "Wildes Mexiko" im TV. Wann und wo Sie die Naturdoku als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch online in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Freitag (19.08.2022) gab es um 14:50 Uhr "Wildes Mexiko" im Fernsehen zu sehen.
Sie haben die Naturdoku bei 3sat verpasst und wollen die Episode 3 aus Staffel 1 ("Die Erhaltung der Art") aber trotzdem noch sehen? Hier könnte die 3sat-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei 3sat im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Wildes Mexiko" im TV: Darum geht es in "Die Erhaltung der Art"

In jedem der ganz unterschiedlichen Lebensräume Mexikos entwickeln Tiere kluge Verhaltensweisen, um Partner zu finden und sich fortzupflanzen. Manche ihrer Methoden sind weltweit einzigartig. Carolinatauben bauen Nester auf stacheligen Kakteen - unerreichbar für Räuber. Bei Glasfröschen wacht das Männchen über die Eier. Präriehunde bilden Kolonien, in denen ihr Nachwuchs sicher aufwächst, und kleine Klammeraffen lernen das Klettern von ihren Müttern. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und in "Wildes Mexiko" auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 1 ("Die Erhaltung der Art")

Thema: Naturdoku

Bei: 3sat

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2018

Länge: 40 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.