oder

"Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" nochmal sehen: Wiederholung der Oper im TV und online

Am Samstag (20.08.2022) lief "Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" im TV. Wann und wo Sie die Oper als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Samstag (20.08.2022) gab es um 20:15 Uhr "Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" im TV zu sehen.
Sie haben "Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" nicht sehen können, wollen die Ausgabe aber auf jeden Fall noch schauen? Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei 3sat in der nächsten Zeit nicht geben.

"Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" im TV: Darum geht es in "Salzburger Festspiele, Felsenreitschule"

Regisseur Barrie Kosky möchte in seiner Neuinszenierung der "Káta Kabanová" bei den Salzburger Festspielen die Spannung zwischen der Protagonistin und ihrer beengenden Lebenswelt verdeutlichen. Am Pult der Wiener Philharmoniker steht Dirigent Jakub Hruša und gibt damit sein Festspieldebüt. Felix Breisach zeichnet für die Fernsehbilder der Aufzeichnung aus der Felsenreitschule verantwortlich. Durch die Oper führt Moderatorin Teresa Vogl. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und in "Leoš Janácek - Kát'a Kabanová" auf einen Blick

Thema: Oper

Bei: 3sat

Mit: Teresa Vogl

Produktionsjahr: 2022

Länge: 110 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.