oder

Unterhaltungs-Tipps heute am Montag (22.08.2022) "Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt"

Mit den Show-Tipps des Tages sind Sie heute bestens informiert, egal ob Landschaftsbilder, Castingshow oder Justizreportage: Wir haben wieder fünf fesselnde Shows aus dem Fernsehprogramm für Sie gefunden, damit Sie am heutigen Montag nur das Beste zu sehen bekommen. Das sind unsere Show-Empfehlungen:

Wettbewerb: "Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt" (17:55 Uhr auf Kabel 1)

Diese Woche geht es für Mike Süsser nach Freiburg. Dort empfängt Ulrich mit seinem Restaurant "Glasmännlein" seine Gäste. Der Name entstammt dem urtypischen Schwarzwälder Märchen "Das kalte Herz" von Wilhelm Hauff. Süsser und die Konkurrenz können Ulrichs Heimatküche in gemütlicher Atmosphäre genießen. Das Lokal möchte gleich zu Beginn ordentlich vorlegen und so die Messlatte hoch ansetzen.

Castingshow: "Die leckerste Idee Deutschlands" (20:15 Uhr auf Vox)

In der Sendung treffen Entwickler aus dem Bereich Food auf 100 Supermarktkunden, die sie bei Verkostungen von ihrer Lebensmittel-Innovation überzeugen müssen. Im Verlauf der Show gilt es für die Start-ups, sich gegen andere neuartige Speisen und Getränke durchzusetzen. Das Sieger-Produkt ist im Anschluss bundesweit in den Regalen der REWE Märkte erhältlich.

Landschaftsbilder: "Villengärten in der Toskana" (21:45 Uhr auf 3sat)

Das Hügelland um Lucca im Nordwesten der Toskana ist von prachtvollen Villen mit einzigartigen Gartenlandschaften geprägt. Die Parkanlage der Villa Reale bei Marlia gilt als besonderes Juwel. Der Landsitz erstreckt sich über 16 Hektar, besteht aus mehreren Themengärten und Palästen und wurde vor wenigen Jahren liebevoll restauriert. Eine spezielle Attraktion sind die Kamelien-Alleen: Die Sträucher waren einst ein Geschenk des Königs von Neapel. Die ersten Kamelien tauchten gegen Ende des 18. Jahrhunderts im Gebiet um die rege Handelsstadt Lucca auf.

Justizreportage: "Justice - Die Justizreportage" mit Julia Scherf (00:35 Uhr auf RTL)

Ein Schweinswal wird von Badegästen in der Ostsee für eine Foto-Session festgehalten - und stirbt. Eine Influencerin lockt mit einem Selfie Massen in ein Naturschutzgebiet - mit fatalen Folgen. Und manche riskieren für ein spektakuläres Foto Strafanzeigen - und ihr Leben. Immer öfter ermitteln Staatsanwaltschaften wegen verbotener Schnappschüsse im Netz. JUSTICE berichtet über Menschen, die sich für ein Selfie strafbar machen.

Konzert: "SWR Big Band und Martin Tingvall" (01:00 Uhr auf 3sat)

Episch, emotional und fast unwirklich ist das Programm von Martin Tingvall. Für die erste Zusammenarbeit des Schweden mit einer SWR Big Band mussten manche Songs neu komponiert werden. Da er sonst meist nur im Trio spielt, hat es sich gelohnt. Unter der Leitung von Magnus Lindgren ist ein besonderes Programm entstanden. 1974 geboren in der südschwedischen Provinz Schonen, schlug Tingvalls Lebensweg schon früh den eines musikalischen Profis ein.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.