oder
Die Zeit, die wir teilen
Die Zeit, die wir teilen
© Camino

"Die Zeit, die wir teilen" neu im Kino: Worum geht's? Handlung, Besetzung und Kinostart im Überblick

"Die Zeit, die wir teilen" (im Original "À propos de Joan") ist ein Drama aus Frankreich mit Isabelle Huppert, Freya Mavor und Lars Eidinger. Erfahren Sie hier mehr über Kinostart, Cast und Film-Crew.

Das müssen Sie zum Kinofilm "Die Zeit, die wir teilen" wissen:
Kinostart: 31.08.2022
Dauer: 1 Stunde und 41 Minuten
Genre: Drama

"Die Zeit, die wir teilen" ("À propos de Joan") neu im Kino: Handlung und Hintergrund

Die Verlegerin Joan Verra trifft in Paris ihre erste große Liebe nach Jahrzehnten wieder und zieht sich daraufhin aufgewühlt aus der Stadt zurück. In ihrem Landhaus lässt sie in Begleitung ihres Sohnes Nathan und des Schriftstellers Tim Ardenne ihr Leben Revue passieren und auf ihrer emotionalen Reise, verschwimmen allmählich Wunsch und Wirklichkeit.
Dieser Streifen gehört dem Genre Drama an.

Die "Die Zeit, die wir teilen"-Besetzung

In den Hauptrollen zu sehen sind die Schauspieler:innen Isabelle Huppert, Freya Mavor und Lars Eidinger.

Der "Die Zeit, die wir teilen"-Cast im Überblick:

  • Isabelle Huppert
  • Freya Mavor
  • Lars Eidinger
  • Eanna Hardwicke
  • Florence Loiret Caille
  • Swann Arlaud
  • Leo Hanna
  • Christopher Livingston
  • Roseanna Purcell
  • Dimitri Doré
  • Denise Kiesow
  • Christian Skibinski

Wer gehört noch zur Crew von "Die Zeit, die wir teilen"?

Der Film wurde von Blinder Films, Gifted Films, Camellia Films, Playtime und Auvergne-Rhône-Alpes Cinéma in Frankreich, in Deutschland und in Ireland produziert. Die Originalsprache des Films ist Französisch. Der Originaltitel von "Die Zeit, die wir teilen" lautet "À propos de Joan". Die Produktion lag in den Händen von Xavier Rigault und Marc-Antoine Robert. Die Inszenierung entstand unter der Regie von Laurent Larivière. Das Drehbuch stammt von François Descodts und Laurent Larivière. Für Musik und Ton war an diesem Projekt Jérôme Rebotier (Music) beteiligt.

Wann kommt "Die Zeit, die wir teilen" in die deutschen Kinos?

"Die Zeit, die wir teilen" kommt am Mittwoch, den 31.08.2022, in die deutschen Kinos.
Wichtige Release-Termine für "Die Zeit, die wir teilen" :
Kinostart: 31.08.2022
Premiere: 15.02.2022
Die Filmlänge beträgt 1 Stunde und 41 Minuten.

Tipps für Filmfans: 5 top-bewertete Filme wie "Die Zeit, die wir teilen"

Ihnen gefällt dieser Film und Sie wünschen sich Filmempfehlungen, die ähnlich zu "Die Zeit, die wir teilen" sind? Basierend auf den Genres und den verknüpften Schlagworten möchten wir Ihnen außerdem folgende Filme nahelegen:

Filmtitel Bewertung Genres
Rettungshund Ruby 7,4 Familie, Drama
Hair 7,3 Comedy, Drama, Musik, Liebesfilm, Krieg
Ténor 7,3 Comedy, Drama
Wall Street 7,2 Crime, Drama
Gettysburg 6,9 Drama, Historie, Krieg

Den Trailer zu "Die Zeit, die wir teilen" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.