oder

Doku-Tipps heute am Freitag (26.08.2022) "Faszinierende Erde" und "Im Zaubertal der Kröten"

Für den heutigen Freitag haben wir Ihnen zwei spannende Dokumentationen herausgesucht, die im Free-TV laufen: Ab 14:05 Uhr stehen unter anderem eine Naturreihe auf dem Programm. Das sind die schönsten Dokumentationen des Tages, die Sie nicht verpassen sollten.

Naturreihe: "Faszinierende Erde" (14:05 Uhr auf 3sat)

Menschenfeindliche Wüsten, imposante Gebirgslandschaften, brodelnde Vulkane, Leben spendende Flüsse: "Faszinierende Erde" stellt Landschaften der Superlative vor. Diesmal geht es um Küsten. Tosende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen Sand ab und höhlen Felsen aus, formen ganze Felslandschaften. Sie schaffen Naturwunder wie die "Zwölf Apostel" in Australien. Die Kreideklippen von Dover begrüßen jeden, der per Schiff nach Großbritannien reist. Und die Klippen von Moher an der irischen Westküste bieten von ihren über 200 Meter hohen Steilwänden einen schwindelerregenden Blick in die Tiefe.

Dokumentation: "Im Zaubertal der Kröten" (18:35 Uhr auf Arte)

Jedes Frühjahr findet am bayerischen Alpenrand eine einzigartige Tierwanderung statt. Mehr als zehntausend Erdkröten begeben sich dort auf eine abenteuerliche Reise - bereit, alles auf sich zu nehmen, um sich zu paaren und um an ihren Laichplatz zu kommen. Ihr Ziel sind drei glasklare Seen in einem scheinbar idyllischen Tal zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl. Doch für ihre Mission müssen die Amphibien hier nicht nur steile Felswände überwinden und eine viel befahrene Alpenstraße queren. Auch ihre Fressfeinde warten auf sie und ihren künftigen Nachwuchs, der in den Seen heranreifen soll.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.