oder

Film-Tipps heute am Samstag (27.08.2022) "12 Years a Slave", "Werner - Beinhart!" und "Judge Dredd"

Für das kommende Wochenende haben wir Ihnen acht sehenswerte Filme herausgesucht, die im Free-TV laufen: Ab 20:15 Uhr stehen unter anderem ein Historiendrama, eine Zeichentrickkomödie und ein SciFi-Actionfilm auf dem Programm. Und wenn Sie vorwiegend auf der Suche nach Filmen mit Starbesetzung sind: Heute können Sie Größen wie Rötger Feldmann, Brad Pitt, Sashe Barrese, Ashley Dyke und Andi Feldmann erleben. Die Filme, welche Sie heute auf keinen Fall verpassen sollten, finden Sie mit den TV-Empfehlungen.

Spannendes Historiendrama: "12 Years a Slave" mit Chiwetel Ejiofor und Michael Fassbender (20:15 Uhr auf Pro7)

1841 wird der mit seiner Familie im Bundesstaat New York lebende schwarze Geiger Solomon Northup nach einem Auftritt nach New Orleans verschleppt. Dort kauft der Plantagenbesitzer William Ford Northup als Sklaven für den Bau einer Wasserstraße, später wird der brutale Edwin Epps sein neuer Besitzer. In den zwölf Jahren Sklaverei verliert Northup nicht die Hoffnung, wieder ein freier Mann zu sein.

Anspruch: ⭐ Spannung: ⭐⭐ Romantik: ⭐

Actionreiche Zeichentrickkomödie: "Werner - Beinhart!" mit Rötger Feldmann und Meret Becker (20:15 Uhr auf Super RTL)

Beinhart geht das ab hier! In der ersten Verfilmung seiner Kultcomics lässt Rötger "Brösel" Feldmann die chaotische Lehrlingszeit von Werner Revue passieren - mit viel Flaschbier und heißen Choppern. - Brösel (Rötger Feldmann) steckt in einer kreativen Krise. Ausgerechnet jetzt muss er einen Film zeichnen. Zum Glück hilft eine Fee mit ihrem Zauberstift. Nun fließen ihm die "Werner"-Abenteuer nur so aus der Feder und Werners Lehrjahre werden auf die Leinwand gebannt. Der Film wird ein Knüller.

Action: ⭐⭐⭐ Humor: ⭐⭐ Musik: ⭐

Actionreicher SciFi-Actionfilm: "Judge Dredd" mit Sylvester Stallone und Armand Assante (20:15 Uhr auf RTL2)

Das post-apokalyptische Leben im Jahr 2080 beschränkt sich auf wenige, aber dafür umso grössere Städte, die sogenannten Mega-Cities. Ausserhalb der Städte, der sogenannten Cursed Earth, herrschen nach der atomaren Verseuchung der Welt die Mutanten, innerhalb der Städte herrschen die Judges. Um dem Werteverfall nach dem Fall Out ein adäquates Machtinstrument entgegenzustellen, wurde das System der Judges ins Leben gerufen, das die Gewaltenteilung auf eine Person reduziert, die dafür umso schlagkräftiger zu Werke geht.

Action: ⭐⭐ Spannung: ⭐⭐

Spannender Thriller: "Die zwei Gesichter des Januars" mit Kirsten Dunst und Viggo Mortensen (21:40 Uhr auf ZDFneo)

Ein junger Amerikaner schlägt sich in Athen als Fremdenführer durchs Leben. Eines Tages macht er die Bekanntschaft eines Ehepaares, das ihn sehr fasziniert - eine folgenschwere Begegnung. Denn durch einen tragischen Unfall wird das Schicksal der drei Personen untrennbar miteinander verstrickt. Der raffinierte Thriller mit hochklassiger Besetzung basiert auf einem Kriminalroman der Schriftstellerin Patricia Highsmith. Griechenland 1962: Der junge Amerikaner Rydal (Oscar Isaac) arbeitet in Athen als Fremdenführer und verdient sich nebenbei Geld, indem er Touristen übervorteilt.

Action: ⭐⭐⭐ Spannung: ⭐⭐ Romantik: ⭐

Spannender Endzeitthriller: "Mad Max" mit Mel Gibson und Joanne Samuel (22:05 Uhr auf RTL2)

Das Australien der Zukunft ist ein dunkler Ort, im ganzen Land herrscht Chaos und Anarchie. Cop Max Rockatansky hat endgültig die Nase voll davon, jeden Tag aufs Neue den sinnlosen Kampf gegen marodierende Rockerbanden aufzunehmen. Aber dann nimmt sich eine Gang unter der Führung des psychopathischen Rockers Toecutter seine Familie vor. Jetzt kennt Max nur noch eines: Rache. - Der Regisseur und ehemalige Arzt George Miller arbeitete in einer Notaufnahme, um das Geld für sein Kino-Debüt zusammenzubekommen. Mit einem Minimal-Budget von 350.

Action: ⭐⭐⭐ Spannung: ⭐⭐

Spannende Komödie: "Hangover" mit Bradley Cooper und Ed Helms (22:10 Uhr auf Sat.1)

Doug will mit seinen zwei Kumpels sowie seinem künftigen Schwager seinen Junggesellenabschied in Las Vegas feiern. Als die Männer am nächsten Morgen aufwachen, stellen sie zu ihrem Entsetzen fest, dass der Bräutigam verschwunden ist und sie sich nicht erinnern können, was passiert ist. Bei dem Versuch, Doug rechtzeitig für die Hochzeit zu finden, rekonstruieren sie nach und nach die letzte Nacht.

Action: ⭐⭐⭐⭐ Spannung: ⭐ Humor: ⭐

Erotischer Musicalfilm: "Across the Universe" mit Evan Rachel Wood und Jim Sturgess (23:35 Uhr auf 3sat)

Der britische Dockarbeiter Jude reist in den 60er Jahren illegal in die USA zu seinem Vater, einem Hausmeister einer renommierten Universität. Dort lernt er den gelangweilten Studenten Max Carrigan kennen und verliebt sich in dessen Schwester Lucy. Einer nach dem anderen folgen sie der Hippie-Bewegung nach New York City, wo sie sich in der Wohngemeinschaft von Sadie einmieten. Als Max zur Armee einberufen wird, werden Vietnamkrieg und Friedensbewegung zum Ernst ihres Lebens.

Spannung: ⭐ Humor: ⭐ Romantik: ⭐⭐ Erotik: ⭐ Musik: ⭐⭐

Krimi: "Der Bozen-Krimi" mit Chiara Schoras und Tobias Oertel (23:40 Uhr auf MDR)

Mit viel Glück entgeht Kommissarin Sonja Schwarz dem Mordanschlag eines Scharfschützen. Ihr Mann Thomas, der neben ihr im Auto sitzt, wird jedoch lebensgefährlich verletzt. Während ihr Chef Matteo Zanchetti den Unfallort untersucht stößt er auf eine seltsame Spur. Parallel dazu ermitteln Jonas Kerschbaumer und sein Vater im Fall des tödlich verunglückten Sohns einer Bergbäuerin.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.