oder

"Unterwegs in Sachsen-Anhalt" bei MDR im Stream und TV: Hier sehen Sie das Reisemagazin

Wann und wo Sie heute, am 29.10.2022, das Reisemagazin "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im TV sehen können, erfahren Sie hier. Außerdem verraten wir Ihnen alle Infos zum Livestream online und zu der Wiederholung in der Mediathek sowie die nächsten TV-Termine von "Unterwegs in Sachsen-Anhalt".
Am 29.10.2022 läuft "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im Fernsehen.
Sie wollen die Sendung mit "Hoch hinaus in Halle und Umgebung" auf keinen Fall verpassen? Dann sollten Sie pünktlich bei MDR einschalten: Hier läuft "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" um 18:15 Uhr. Wer lieber digital fernsieht: MDR bietet online auch einen Livestream an.

"Unterwegs in Sachsen-Anhalt" heute im TV und Live-Stream mit "Hoch hinaus in Halle und Umgebung"

Die Region rund um Halle ist nicht gerade für spektakuläre Höhenzüge und Berge berühmt. MDR-Reporter Daniel Tautz will für "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" dennoch hier hoch hinaus. Egal ob mit sportlicher Betätigung oder ganz ohne Anstrengung: Es gibt wundervolle Aussichten und echte Geheimtipps zu entdecken. Der MDR-Reporter zeigt an vier Orten, wie ein Ausflug in die Höhe funktioniert. "Beim Klettern in der Boulderhalle kommt man schon mal ein paar Meter in die Höhe", sagt Daniel Tautz. "Eine echte Herausforderung, selbst für mich als indoor-geübten Kletterer, war dann der Seilkletterkurs im Steinbruch Löbejün". Sein Seilpartner und Sicherer Carsten hingegen meint, "dass er als Neuling mit freiem Hinterkopf an die Sache rangeht, macht es durchaus leichter für ihn." Auf jeden Fall wird die Anstrengung mit einem spektakuläreren Blick nach unten belohnt. Dem Abenteuer an der 35-Meter-Steilwand folgt ein bezaubernder Blick über Halle (Saale). Nach dem Besuch der Hausmannstürme geht es auf Sachsen-Anhalts höchstes öffentlich begehbares Gebäude. "Als ich das recherchiert habe, dachte ich zunächst an einen Kirchturm oder so. Nicht aber an das Kraftwerk Schkopau", ergänzt Daniel Tautz. Hier sind Besucher auf Führungen willkommen. Der MDR-Reporter erlebt sogar die umfangreichen turnusmäßigen Revisionsarbeiten im Kraftwerk, bevor es auf die in 136 Metern gelegene Aussichtsplattform geht. Richtig hoch hinaus kommt er dann aber mit dem Heißluftballon. Zur romantischen Ballonfahrt bei Sonnenaufgang braucht es nur das richtige Wetter und die passende Uhrzeit. Und das ist auch etwas für Menschen mit Respekt vor Höhe: Im Ballon kann man keine Höhenangst bekommen. Dafür gibt's den wohl idyllischsten Blick auf das Flachland.

Wiederholung von "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" "Hoch hinaus in Halle und Umgebung" online in der MDR-Mediathek MDR und im TV

Für all diejenigen, die "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" heute, am 29.10.2022 um 18:15 Uhr, nicht schauen können: Schauen Sie doch einfach mal in der MDR-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV bei MDR wird es vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen.

Alle Infos zu "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im TV

Datum: 29.10.2022 (Erstausstrahlung)

Bei: MDR

Thema: "Reisemagazin"

Produktionsjahr: 2022

Länge: 30 Minuten (Von 18:15 bis 18:45 Uhr)

In HD: Ja

Weitere Folgen von "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im TV

Wann und wo sie weitere Folgen von "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im Fernsehen sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n) Staffel Folge Datum Uhrzeit Sender Dauer
Hoch hinaus in Halle und Umgebung - 31.10.2022 05:45 Uhr MDR 30 Minuten

Die Angaben zur Staffel und der Folgennummer werden von den jeweiligen TV-Sendern vergeben und können von der Nomenklatur in den offiziellen Episodenguides abweichen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.