oder

"Ein Tag im Herbstgarten" bei Arte: Wiederholung der Dokureihe im TV und online

Am Sonntag (18.09.2022) lief der Dokureihe "Ein Tag im Herbstgarten" im TV. Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Sonntag (18.09.2022) gab es um 07:50 Uhr "Ein Tag im Herbstgarten" im Fernsehen zu sehen.
Sie haben die Sendung bei Arte nicht schauen können, wollen "Ein Tag im Herbstgarten" aber definitiv noch sehen? Hier könnte die Arte-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im linearen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Ein Tag im Herbstgarten" im TV: Darum geht es in "im Herbstgarten"

Auf Initiative der Gartenbuchautorin Marie-Luise Kreuter entstand 2001 die Bergische Gartenarche, die von Menschen betrieben wird, die sich für den Erhalt alter Pflanzensorten engagieren. Diesmal "ernten" die Permakulturgärtner einen verbesserten Boden, den der Kompost hervorbringt. Er wird nicht nur mit Pferdeäpfeln bereichert, sondern auch mit Terra preta, dem "Gold des Gärtners". (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und in "Ein Tag im Herbstgarten" auf einen Blick

Thema: Dokureihe

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2020

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.