oder

"Watzmann ermittelt" nochmal sehen: Wiederholung von Episode 11, Staffel 2 online und im TV

Am Mittwoch (31.08.2022) lief eine weitere Episode der Krimiserie "Watzmann ermittelt" im Fernsehen. Sie haben die Folge verpasst? Wo und wie Sie die Wiederholung der Folge sehen können, ob im klassischen Fernsehen oder online, lesen Sie hier.

Am Mittwoch (31.08.2022) wurde um 18:50 Uhr eine weitere Folge "Watzmann ermittelt" im Fernsehen gezeigt.
Wenn Sie die Krimiserie bei ARD verpasst haben, die Folge 11 aus Staffel 2 ("Viva la Musica") aber noch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die ARD-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Watzmann ermittelt" im TV: Darum geht es in "Viva la Musica"

Doris Renz, Anwältin und unbeliebte Solistin eines bekannten Laien-Chores, wurde ermordet. Sie war vor allem Nina Golling ein Dorn im Auge, denn vor Doris war sie jahrelang die Solistin des Chores gewesen. Hat sie ihre Rivalin ausgeschaltet? Doch auch andere Chormitglieder hätten ein Motiv gehabt, die Frau umzubringen. Dann bringt Johanna die Kommissare auf eine neue Spur. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Watzmann ermittelt" im TV: Alle Infos und Darsteller in "Viva la Musica" auf einen Blick

Folge: 11 / Staffel 2 ("Viva la Musica")

Bei: ARD

Mit: Andreas Giebel, Peter Marton, Ines Lutz, Barbara Weinzierl, Kathrin von Steinburg, Leonie Brill, Nepo Fitz, Genoveva Mayer, Sarah Thonig und Barbara Weiß

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.