oder

"Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" nochmal sehen: Der Spielfilm von Pierre Morel als Wiederholung

Am 02.09.2022 (Freitag) zeigte Tele 5 den Film "Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" von Pierre Morel im Fernsehen. Wann und wo der Streifen noch einmal übertragen wird, ob nur online oder auch im TV, erfahren Sie hier.

Am Freitag (02.09.2022) lief der Spielfilm "Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" im TV.
Sie haben den Film von Pierre Morel um 03:25 Uhr im Fernsehen verpasst, wollen "Banlieue 13" aber dennoch sehen? Schauen Sie doch mal in der Tele 5-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei Tele 5 im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" im TV: Darum geht es in dem Actionfilm

Frankreich im Jahre 2010. Beim Transport durch das von Verbrechen beherrschte Getto "Nr. 13" gerät eine gefährliche, experimentelle und obendrein noch radioaktive Super-Rakete in die Hände eines skrupellosen Gangsterbosses. Ein Vorzeige-Cop mit außergewöhnlichen Martial Arts-Fähigkeiten wird undercover in das Sperrgebiet eingeschleust und soll die Waffe zurückerobern. (Quelle: Tele 5, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Ghettogangz - Die Hölle vor Paris": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: Tele 5

Von: Pierre Morel

Mit: Cyril Raffaelli, David Belle, Tony D'Amario, Bibi Naceri, Dany Verissimo-Petit, Francois Chattot, Nicolas Woirion, Patrick Olivier und Samir Guesmi

Drehbuch: Luc Besson und Bibi Naceri

Kamera: Manuel Téran

Musik Bastide Donny und Damien Roques

Genre: Action, Drama, Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2004

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Banlieue 13"



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.