oder

"Die letzten Geheimnisse des Orients" bei ZDF im Stream und TV: Hier sehen Sie die Dokumentation

Heute, am 04.09.2022, gibt es die Dokumentation "Die letzten Geheimnisse des Orients" im TV zu sehen. Alle Infos zur heutigen Sendung, zum Live-Stream und der Wiederholung von "Auf den Spuren alter Kulte" lesen Sie hier. Weiterhin die nächsten TV-Termine von "Die letzten Geheimnisse des Orients" in der Übersicht.
Am 04.09.2022 gibt es "Die letzten Geheimnisse des Orients" im Fernsehen.
Wenn Sie die Sendung mit "Auf den Spuren alter Kulte" auf keinen Fall verpassen wollen, dann sollten Sie rechtzeitig bei ZDF einschalten: Los geht es hier um 19:30 Uhr. Wer lieber im Netz fernsieht: ZDF bietet online auch einen Livestream an.

"Die letzten Geheimnisse des Orients" heute im TV und Live-Stream mit "Auf den Spuren alter Kulte"

Zwischen den prächtigen Ruinen untergegangener Imperien spürt der Orientalist Daniel Gerlach mysteriöse Kulturen des Morgenlandes auf, die bis heute im Verborgenen weiterleben. Was hat es mit diesen rätselhaften Geheimreligionen des alten Orients auf sich und welchen Einfluss hatten sie in der Vergangenheit auf die christliche Kultur Europas? Diesen Fragen geht Daniel Gerlach auf einer Reise zwischen Mittelmeer und Zweistromland nach. Kaum eine Weltregion übt stärkere Faszination auf die Menschen im Abendland aus als der Orient. Im Nahen Osten liegt die Wiege der drei großen monotheistischen Weltreligionen. Auch wenn wir diese Region heute mit Krieg und Terror in Verbindung bringen, war und ist sie auch Schauplatz kultureller und religiöser Vielfalt. Von dieser wenig beleuchteten Seite des Morgenlandes erzählt der Film. In der ersten Folge begibt sich Daniel Gerlach auf eine Abenteuerreise zu faszinierenden Schauplätzen, die ein Licht auf die Frühgeschichte des Christentums werfen. Im heutigen Libanon besucht er die monumentalen Ruinen von Baalbek. Hat das Christentum hier Elemente anderer, älterer Kulturen übernommen? Im Irak ist dieses Erbe des Alten Orients noch immer lebendig. Hier spürt Gerlach die Mandäer auf, Anhänger einer uralten Religion, deren höchster Prophet Johannes der Täufer ist und die einige Rituale noch wie zurzeit Christi begehen. Etwas weiter nördlich, nahe der heutigen irakischen Hauptstadt Bagdad, tritt Gerlach in den prächtigen Überresten gigantischer Palastanlagen eine Zeitreise in das Reich der Sassaniden an, die nicht das Kreuz, sondern das Feuer anbeteten. Bis heute gibt es im Irak die sogenannten Zoroastrier, die sich auf den Propheten Zarathustra berufen, der im ersten oder zweiten Jahrtausend vor Christus lebte und dessen Lehren großen Einfluss auf die Religionen des Orients hatten. In der vom Islamischen Staat zerstörten Stadt Mossul und im ägyptischen Kairo begibt sich Daniel Gerlach auf die Spuren der Ostkirche, in der die Christen des Vorderen Orients ihre spezifische Form des Glaubens und Überzeugungen bewahrt haben, die sich von denen des Westens bis heute unterscheiden. Was hat es mit den alten Kulten und zum Teil verschwiegenen Religionsgemeinschaften auf sich? Welche Rolle spielen sie für uns in Europa? Antworten auf diese Fragen sucht Gerlach bei hohen Geistlichen, ehrwürdigen Scheichs, alten Freunden und einfachen Gläubigen. Dabei erfährt er, mit welchen erstaunlichen Mitteln in der Region um Einfluss gerungen wird und wie Minderheiten immer wieder zum Spielball der Politik wurden. Daniel Gerlach nimmt an Feuerzeremonien und mysteriösen Taufritualen teil und besucht auf dieser Reise manchmal unbekannte, aber spektakuläre Schauplätze des alten Orients und findet Geheimnisse dieser faszinierenden Region, deren Erbe Europa zum Aufstieg verhalf. Die zweite Folge der Reihe "Terra X: Die letzten Geheimnisse des Orients - Verborgene Welten des Islam" wird am Sonntag, 11. September 2022, um 19.30 Uhr ausgestrahlt. Beide Filme der Reihe sind bereits ab Mittwoch, 31. August 2022, in der ZDFmediathek unter terra-X.zdf.de verfügbar. Die erste Folge "Terra X: Die letzten Geheimnisse des Orients - Auf den Spuren alter Kulte" wird am Sonntag, 4. September 2022, um 10.00 Uhr auch auf dem YouTube-Kanal "Terra X" https://youtube.com/c/terra-x veröffentlicht. Beide Filme in der ZDFmediathek und bei YouTube sind zum Embedding mit Verweis auf "Terra X" für alle Interessierten freigegeben. Weitere Informationen unter https://ly.zdf.de/Lai

"Die letzten Geheimnisse des Orients" online sehen: ZDF-Mediathek ZDF und Wiederholung im TV

Für alle, die "Die letzten Geheimnisse des Orients" heute, am 04.09.2022 um 19:30 Uhr, nicht sehen können: Hier könnte die ZDF-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Eine Wiederholung im TV bei ZDF wird es vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen.

"Die letzten Geheimnisse des Orients" heute im TV: Alle Infos auf einen Blick

Datum: 04.09.2022 (Erstausstrahlung)

Bei: ZDF

Thema: "Dokumentation"

Produktionsjahr: 2022

Länge: 45 Minuten (Von 19:30 bis 20:15 Uhr)

In HD: Ja

Weitere Folgen von "Die letzten Geheimnisse des Orients" im TV

Wann und wo sie weitere Folgen von "Die letzten Geheimnisse des Orients" im TV sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n) Staffel Folge Datum Uhrzeit Sender Dauer
Auf den Spuren alter Kulte - 10.09.2022 02:05 Uhr ZDF 45 Minuten

Die Angaben zu Staffel und der Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Nomenklatur in den offiziellen Episodenguides abweichen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.