oder

"Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" bei ZDFneo im Stream und TV: Hier sehen Sie die Dokumentation

Heute, am 17.09.2022, läuft "Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokumentation "Film von Thomas Risch" schauen können, erfahren Sie hier. Außerdem: Alle Infos zum Live-Stream und zu der Wiederholung sowie eine Übersicht der nächsten TV-Termine von "Titanic - Expedition ins Herz des Wracks".
"Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" gibt es heute, am 17.09.2022, im TV zu sehen.
Wenn Sie die Sendung mit "Film von Thomas Risch" auf gar keinen Fall verpassen wollen, dann sollten Sie pünktlich bei ZDFneo einschalten: Los geht es um 15:25 Uhr. Für diejenigen, die lieber im Internet fernsehen: ZDFneo bietet online auch einen Live-Stream an.

"Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" heute im Livestream und TV: Darum geht es in "Film von Thomas Risch"

Der Untergang der "Titanic" ist die berühmteste aller Schiffskatastrophen und wurde zum Mythos. Seit mehr als 100 Jahren liegt der Ozeanriese in den eiskalten Tiefen des Nordatlantiks. Erst 1985 wurde das Wrack entdeckt und seitdem von mehreren aufwendigen Tauchexpeditionen besucht. Die letzte fand 2019 statt und lieferte spektakuläre Bilder. Vielleicht die letzten. Denn Bakterien, die Metall zersetzen, beschleunigen den Verfall der "Titanic". Die "Titanic" war das größte Schiff ihrer Zeit und galt als unsinkbar. Umso schockierter war die Welt, als der Ozeanriese bei seiner Jungfernfahrt im April 1912 sank und rund 1500 Menschen in den Tod riss. Das Wrack liegt etwa 3800 Meter tief in völliger Finsternis und war lange Zeit unerreichbar. Nach vielen gescheiterten Versuchen entdeckte schließlich ein Team aus amerikanischen und französischen Wissenschaftlern 1985 das Wrack. Später verfilmte der Regisseur James Cameron den Untergang in einem der größten Hollywood- Blockbuster aller Zeiten und bezog auch das Wrack mit in die Dreharbeiten ein. Seither gelang es Forschungsteams mehrfach, in die lebensfeindliche Tiefe vorzudringen, das Wrack zu vermessen und seinen Zustand zu dokumentieren. Für die jeweiligen Expeditionsleiter, darunter auch James Cameron, waren die Expeditionen die aufregendsten Projekte ihres Lebens, von denen sie in exklusiven Interviews berichten. Die Forschungsmöglichkeiten wurden über die Jahrzehnte kontinuierlich besser. Leistungsstärkere U-Boote, 3-D-Scans und mikrobiologische Untersuchungen geben heute Aufschluss über den Ablauf des Untergangs und den Zustand des Wracks. Immer wieder gelang es auch, Gegenstände zu bergen. Mehr als 5000 Objekte sind mittlerweile gerettet und konserviert. Die Fundstücke und Videoaufnahmen, die die Forscher mit an die Wasseroberfläche brachten, geben einen emotionalen Einblick in das Geschehen von 1912. Die Forschungen sind ein Wettlauf gegen die Zeit, denn das Wrack, das heute als UNESCO-Weltkulturerbe unter Schutz steht, zerfällt immer mehr. Es rostet nicht nur, es wird zersetzt von einer riesigen Kolonie Metall liebender Bakterien. Wie viel Zeit bleibt den Forschern, um die Rätsel des berühmtesten Schiffswracks der Welt zu lüften? Eine Geschichte, die technische Möglichkeiten, neue meeresbiologische Erkenntnisse sowie den Abenteuergeist der beteiligten Forschungsteams zu einer spannenden Dramaturgie verwebt.

Wann wird "Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" vom 17.09.2022 wiederholt? TV-Termin und ZDFneo-Mediathek ZDFneo

Sie können "Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" heute um 15:25 Uhr nicht sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDFneo-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei ZDFneo vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen.

Alle Infos zu "Titanic - Expedition ins Herz des Wracks" heute im TV

Datum: 17.09.2022

Bei: ZDFneo

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Thema: "Dokumentation"

Produktionsjahr: 2020

Länge: 45 Minuten (Von 15:25 bis 16:10 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.