oder
Im Feuer - Zwei Schwestern
Im Feuer - Zwei Schwestern
© missingFilms

"Im Feuer - Zwei Schwestern" bei Arte: Die Wiederholung online und im TV

Am 15.09.2022 (Donnerstag) zeigte Arte den Spielfilm "Im Feuer - Zwei Schwestern" von Daphne Charizani im TV. Wann und wo der Streifen noch einmal übertragen wird, ob nur online oder auch im TV, lesen Sie hier.

Der Film "Im Feuer - Zwei Schwestern" lief am Donnerstag (15.09.2022) im TV.
Sie haben den Film von Daphne Charizani um 22:35 Uhr nicht schauen können, wollen ihn aber definitiv sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Im Feuer - Zwei Schwestern" im TV: Darum geht es in dem Drama

Rojda hetzt durch ein griechisches Geflüchtetenlager. Sie ist keine Geflüchtete, sie ist Bürgerin der Bundesrepublik Deutschland und sucht nach ihrer Mutter, die mit einem Boot hier angekommen sein soll. Schließlich können sich die beiden wieder in die Arme schließen. Doch die Stimmung ist schnell getrübt: Dilan, Rojdas Schwester, ist nicht mit nach Deutschland gekommen. Sie ist im Irak geblieben, um dort in der Untergrundmiliz zu kämpfen. Also machen sich Rojda und ihre Mutter voller Sorge um Dilan zu zweit auf den Rückweg nach Deutschland. Rojda ist Bundeswehrsoldatin und geht weiter zur Arbeit, während ihre Mutter versucht, sich einzuleben. Beide denken ständig an Dilan und was wohl gerade mit ihr geschieht. Ein geheimer Anruf Dilans gibt Rojda den letzten Impuls, nach ihr zu suchen. Sie will sich als Übersetzerin für die kurdische Frauenmiliz in ihre Heimatstadt Erbil im Irak versetzen lassen. Die Mission stellt aufgrund von Rojdas persönlicher Verbindung einen Interessenkonflikt für die Bundeswehr dar. Niemand darf also wissen, was sie eigentlich vorhat: Sie will ihre Schwester finden. Die irakischen Frauen, die die Bundeswehr vor Ort ausbildet, scheinen anfangs beratungsresistent und wenig erfreut über die Ausbilderin aus Deutschland, die zwar ihre Sprache spricht, aber ansonsten wenig Gemeinsamkeiten aufweist. In Oberfeldwebel Alex Breidmeier scheint Rojda zumindest einen Vertrauten vor Ort gefunden zu haben. Auch zu Berivan, einer der Frauen aus der Verteidigungsmiliz, baut Rojda dann doch nach und nach ein fast freundschaftliches Verhältnis auf. Doch sie vermutet, dass Berivan ihr etwas über Dilan verheimlicht und sogar ihren Aufenthaltsort kennt. Rojda wird während ihrer Zeit im Kriegsgebiet immer wieder von ihren Gefühlen und ihrer Angst um Dilan überwältigt. Die Zeit rennt, wird sie Dilan jemals lebendig wiedersehen? (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Im Feuer - Zwei Schwestern": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: Arte

Von: Daphne Charizani

Mit: Almila Bagriacik, Zübeyde Bulut, Maryam Boubani, Christoph Letkowski, Gonca de Haas, Niels-Bruno Schmidt, Lucas Prisor, Judith Neumann, Selale Gonca Cerit, Ephie Kantza, Kostas Bazas, Ceylan Bulus, Jyana Karami, Rosgar Abubakr, Yiannis Niarros, Arin Ahmad, Gashin Sohrabzadeh, Kibar Mohammad, Ferhat Keskin, Fermesk Mustafa Abdolrahman, Avin Khalil, Diana Ak, Ilaf Ibrahim, Bilal Ibrahim, David Sulter, Nikos Valassis, Eva-Maria Sommersberg und Iakovos Sulter

Kamera: Falko Lachmund

Musik Florian Tessloff

Genre: Drama

Produktionsjahr: 2020

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

In HD: Ja

Den Trailer zu "Im Feuer - Zwei Schwestern" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.