oder

"Die Eifelpraxis" bei ARD: "Verlorener Vater" - Wiederholung online und im TV

Am Freitag (16.09.2022) wurde "Die Eifelpraxis" von Petra Katharina Wagner im TV übertragen. Wann und wo Sie als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online im Internet, lesen Sie hier.

Im TV wurde am Freitag (16.09.2022) der Spielfilm "Die Eifelpraxis" ausgestrahlt.
Sie haben den Film "Verlorener Vater" von Petra Katharina Wagner um 01:20 Uhr im Fernsehen verpasst, wollen "Die Eifelpraxis" aber dennoch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Die Eifelpraxis" im TV: Darum geht es in "Verlorener Vater"

Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz) kämpft in der ambulanten Reha verbissen, wieder gehen zu lernen. Aus Angst, endgültig zu scheitern, steht der Arzt jedoch kurz davor, von sich aus aufzugeben. Damit Chris weitermacht, willigt die ehrgeizige Dr. Harris (Kristin Alia Hunold) ein, ihm zuliebe einen mittellosen Patienten der Eifelpraxis auch ohne Krankenversicherung im Krankenhaus aufzunehmen: Bernd Wachler (Christoph Bach), früher ein angesehener Bauunternehmer und sogar Sponsor von Chris' Handballmannschaft. Seit der Pleite seiner Firma und der Trennung von seiner Familie leidet Wachler ebenso sehr unter dem sozialen Absturz wie an rätselhaften Erschöpfungszuständen. Für die Versorgungsassistentin Vicky Röver (Jessica Ginkel) gibt es keinen Zweifel, dass der niedergeschlagene Patient dringend Hilfe braucht. Sie versucht nicht nur herauszufinden, woher die bedrohliche Atemnot kommt, sondern auch, seinen seelischen Schmerzen auf den Grund zu gehen. Den Schlüssel vermutet sie in dem Verhältnis zu seiner Exfrau (Olivia Gräser) und seiner Tochter (Lilly Jellinek): Während die eine sich radikal abkehrt, sucht die andere nach einem neuen Anfang. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Die Eifelpraxis" auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Petra Katharina Wagner

Mit: Jessica Ginkel, Simon Schwarz, Christoph Bach, Lilli Jellinek, Olivia Gräser, Corinna Kirchhoff, Barnaby Metschurat, Carlotta von Falkenhayn, Tom Keune und Olga von Luckwald

Drehbuch: Freya Stewart

Kamera: Peter Polsak-Lohmann

Musik Thomas Klemm

Genre: Drama und Heimat

Produktionsjahr: 2022

Originaltitel: "Die Eifelpraxis"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.