oder

"Die Emojikalypse" bei 3sat im Livestream und TV: Hier sehen Sie die Dokumentation

Heute, am 17.09.2022, gibt es die Dokumentation "Die Emojikalypse" im TV zu sehen. Alle Infos zur heutigen Sendung, zum Live-Stream und der Wiederholung von "Wie Bilder unsere Kultur verändern" lesen Sie hier. Weiterhin die nächsten TV-Termine von "Die Emojikalypse" in der Übersicht.
Heute, am 17.09.2022, läuft "Die Emojikalypse" im TV.
Sie möchten die Sendung mit "Wie Bilder unsere Kultur verändern" auf keinen Fall verpassen? Dann sollten Sie pünktlich bei 3sat einschalten: Hier läuft "Die Emojikalypse" um 19:20 Uhr. Falls Sie lieber im Netz fernsehen: 3sat bietet online auch einen Live-Stream an.

"Die Emojikalypse" heute im TV und Live-Stream mit "Wie Bilder unsere Kultur verändern"

Einer Umfrage zufolge nutzen allein bei den über 16-Jährigen 78 Prozent aller Deutschen Emojis. Droht mit den Zwinker-Smileys die Gefahr, dass Kommunikation immer trivialer wird? Wächter über die Emojis ist das Unicode-Konsortium mit Sitz in Kalifornien. Obwohl die ganze Welt Emojis benutzt, bestimmt nur eine Handvoll Personen darüber, welche es auf die Smartphone-Tastaturen schaffen.

Wiederholung von "Die Emojikalypse" "Wie Bilder unsere Kultur verändern" online in der 3sat-Mediathek 3sat und im TV

Sie werden "Die Emojikalypse" heute um 19:20 Uhr nicht schauen können? Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Bei 3sat im TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen.

"Die Emojikalypse" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Datum: 17.09.2022 (Erstausstrahlung)

Bei: 3sat

Thema: "Dokumentation"

Produktionsjahr: 2022

Länge: 40 Minuten (Von 19:20 bis 20:00 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.