oder

"High Rise" bei 3sat verpasst?: Wiederholung online und im TV

Am Samstag (17.09.2022) wurde "High Rise" von Ben Wheatley im Fernsehen ausgestrahlt. Wann und wo Sie den Spielfilm als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online im Netz, lesen Sie hier.

Am Samstag (17.09.2022) lief der Spielfilm "High Rise" im TV.
Sie haben es nicht geschafft, um 23:35 Uhr bei 3sat einzuschalten, um den Film von Ben Wheatley zu sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"High Rise" im TV: Darum geht es in dem SciFi-Film

Nach seiner Scheidung zieht Dr. Robert Laing in ein ungewöhnliches Hochhaus. In den einzelnen Etagen werden die Bewohner nach niederer Klasse, Mittelklasse und Oberschicht unterteilt. In den oberen Stockwerken haust die Upperclass, während sich Familien mit den unteren Geschossen zufriedengeben müssen. Je länger der 30-jährige Laing in dem Appartement haust, desto deutlicher spitzen sich die Konflikte zu, die unter der Oberfläche rumoren. Laings Appartement befindet sich im mittleren Bereich. Bald macht er nicht nur die Bekanntschaft des Fernsehjournalisten Richard Wilder, der im zweiten Stock wohnt, sondern auch die des Architekten und Schöpfer des Hochhauses, Anthony Royal, der erhaben über allen ganz oben residiert. Bei einem Stromausfall schlagen die Auseinandersetzungen dann in offene Gewalt um, und es entsteht Anarchie. Laing steht plötzlich vor einer folgenschweren Entscheidung. Denn als Wilder Royal stürzen will, muss er Farbe bekennen. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "High Rise" auf einen Blick

Bei: 3sat

Von: Ben Wheatley

Mit: Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller, Luke Evans, Elisabeth Moss, James Purefoy, Keeley Hawes, Dan Renton Skinner, Sienna Guillory, Enzo Cilenti, Augustus Prew, Maggie Cronin, Peter Ferdinando, Reece Shearsmith, Stacy Martin, Toby Williams, Tony Way, Victoria Wicks, Alexandra Weaver, Chris Patrick-Simpson, Eileen Davies, Emilia Jones, Joseph Harmon, Leila Mimmack, Matt Faris und Louis Suc

Drehbuch: Amy Jump

Kamera: Laurie Rose

Musik Clint Mansell

Genre: Verschiedenes, Action, Drama, Science Fiction und Thriller

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.