oder

"Im Angesicht der Stille" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Wo und wann Sie die Wiederholung der Dokumentation "Im Angesicht der Stille" vom Samstag (17.09.2022) schauen können, ob im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Samstag (17.09.2022) lief um 01:25 Uhr "Im Angesicht der Stille" im TV.
Sie haben die Sendung bei Arte nicht schauen können, wollen "Im Angesicht der Stille" aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Im Angesicht der Stille" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Vor 50 Jahren kam Ramli Rukun bei den Massenmorden der indonesischen Militärjunta ums Leben. Sein Bruder Adi will die Angst überwinden, die seitdem seine Familie lähmt. Er tritt Ramlis Mördern gegenüber, die sich auch heute noch ihrer Taten von damals rühmen. Adi hofft, dass einige von ihnen bereuen, was sie damals getan haben; das würde es ihm ermöglichen, furchtlos in die Zukunft zu schauen. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Im Angesicht der Stille": Alle und Infos auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2014

Länge: 95 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.