oder

"JFK - Tatort Dallas" nochmal sehen: Der Spielfilm von Oliver Stone als Wiederholung

Am Samstag (17.09.2022) lief "JFK - Tatort Dallas" im Fernsehen. Sie haben den Streifen nicht sehen können? Alle Infos zur Wiederholung online im Netz und im Fernsehen erfahren Sie hier.

Der Spielfilm "JFK - Tatort Dallas" lief am Samstag (17.09.2022) im TV.
Sie haben es nicht geschafft, um 01:15 Uhr bei Sat.1 einzuschalten, um den Film von Oliver Stone zu sehen? Hier könnte die Sat.1-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Sat.1 im klassischen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"JFK - Tatort Dallas" im TV: Darum geht es in Politdrama

Am 22. November 1963 wird US-Präsident John F. Kennedy in Dallas durch mehrere Schüsse tödlich verletzt. Als Täter präsentiert die Polizei den Hilfsarbeiter Lee Harvey Oswald, der jedoch seine Unschuld beteuert. Zwei Tage später wird Oswald von dem Nachtclubbesitzer Jack Ruby erschossen. Eine offizielle Untersuchungskommission stützt die Theorie von Oswalds Alleintäterschaft. Doch der eigenwillige Bezirksstaatsanwalt Jim Garrison (Kevin Costner) ist überzeugt, dass Kennedy Opfer einer Verschwörung wurde. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. - "Stones Film reicht weit über die bloße Kennedy-Thematik hinaus. Es geht um die Glaubwürdigkeit unserer Volksvertreter, um die Rechtmäßigkeit ihres Handelns", sagte Hauptdarsteller Kevin Costner über den bissigen Politthriller, der schon vor seiner Erstaufführung 1991 für heftige politische Auseinandersetzungen sorgte. Kritiker bemängelten besonders, dass Stone sich kritiklos die Ansichten des wirklichen Jim Garrison zu Eigen mache, der jahrelang versuchte, seine Verschwörungstheorie gerichtlich bestätigen zu lassen. Dabei war Garrison, auf dessen Buch "Auf der Spur der Mörder von Dallas" der Film beruht, selbst eine zwiespältige Figur: Er hatte Verbindungen zur Mafia und soll mehrfach Zeugen bestochen und bedroht haben, damit sie seine Version des Kennedy-Mordes bestätigen. (Quelle: Sat.1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"JFK - Tatort Dallas": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: Sat.1

Von: Oliver Stone

Mit: Kevin Costner, Gary Oldman, Kevin Bacon, Tommy Lee Jones, Donald Sutherland, Sissy Spacek, Jay O. Sanders, Joe Pesci, Brian Doyle Murray, Walter Matthau, Michael Rooker, Pruitt Taylor Vince, Jack Lemmon, Vincent D'Onofrio, Laurie Metcalf, Jo Anderson, Cheryl Penland, Tom Howard, Ron Jackson, Red Mitchell, Tony Plana, Thomas Milan, Jim Garrison, Sally Kirkland, Ray Lepere, Pat Perkins, John Candy, Wayne Knight, Steve Reed, Edward Asner, Gary Grubbs, Jodie Farber, Beata Pozniak, Randy Means, Columbia Dubose, Gary Brubbs, Anthony Ramirez, E.J. Morris, Jim Gough, Perry R. Russo, Mike Longman, John William Galt, Amy Long, Scott Krueger, Sean Stone, Allison Pratt Davis und Ronald von Klaussen

Drehbuch: Oliver Stone und Zachary Sklar

Kamera: Robert Richardson

Musik John Williams

Genre: Drama und Thriller

Produktionsjahr: 1991

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Den Trailer zu "JFK - Tatort Dallas" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.