oder

"Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am Sonntag (18.09.2022) lief "Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache" im TV. Sie haben den Streifen verpasst? Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im Fernsehen lesen Sie hier.

Im Fernsehen wurde am Sonntag (18.09.2022) der Film "Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache" ausgestrahlt.
Sie haben den Spielfilm von Johannes Fabrick um 03:15 Uhr verpasst, wollen den Film aber auf jeden Fall noch sehen? Hier könnte die ARD-Mediathek hilfreich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ARD vorerst leider nicht geben.

"Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache" im TV: Darum geht es in dem Krimi

Ein Auslandseinsatz führt Matthias Koeberlin alias Privatdetektiv Hartwig Seeler an die wildromantische Küste der Halbinsel Peloponnes - und in den Sog eines rätselhaften Falles, der ihn mit seiner eigenen Verletzlichkeit konfrontiert. Während ihm sein ursprünglicher Auftrag zunehmend entgleitet, taucht der einfühlsame Titelheld in eine Zwischenwelt von Erinnerungen und Trugbildern ein. Grimme-Preisträger Johannes Fabrick inszenierte den Psychothriller "Im Labyrinth der Rache" als emotionsgeladene Jagd nach einem Phantom, die zu einem dramatischen Showdown und einer überraschenden Auflösung führt. Die malerische Landschaft mit geheimnisvollen Grotten dient als Kulisse für den dritten Film der erfolgreichen Krimidrama-Reihe. Diese Sendung ist ab 14. September, 20:15 Uhr online first und nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache" auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Johannes Fabrick

Mit: Matthias Koeberlin, Petra Michelle Nérette, Hendrik Heutmann, Dagny Dewath, Lasse Myhr, Kerem Can, Ferdinand Dörfler, Christian Heiner Wolf, Lydia Maria Makrides und Gerasimos Gennatas

Kamera: Helmut Pirnat

Musik Manu Kurz

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2022

Originaltitel: "Hartwig Seeler - Im Labyrinth der Rache"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.