oder

"Mozart in Paris" nochmal sehen: Wiederholung des Konzert online und im TV

Wann und wo Sie die Wiederholung des Konzert "Mozart in Paris" vom Sonntag (18.09.2022) schauen können, ob im Fernsehen oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Sonntag (18.09.2022) lief um 17:40 Uhr "Mozart in Paris" im Fernsehen.
Sie haben die Sendung bei Arte verpasst, möchten "Mozart in Paris" aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei Arte in der nächsten Zeit nicht geben.

"Mozart in Paris" im TV: Darum geht es in "Im Garten des Hotels Sully"

Im Innenhof des Hôtel de Sully feierte Lars Vogt diesen Sommer seine Premiere als Dirigent des Pariser Kammerorchesters mit "Mozart in Paris". Mozart selbst brach damals mit seinem Jeunehomme-Konzert mit allen Codes der klassischen Musik. Das Werk gilt als einer der Vorläufer der romantischen Konzerte. Mozart war zu der Zeit frisch verliebt in eine Pianistin, die er Mademoiselle Jeunehomme nannte. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Mozart in Paris" im TV auf einen Blick

Thema: Konzert

Bei: Arte

Mit: Magali Mosnier und Valeria Kafelnikov

Produktionsjahr: 2020

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.