oder

Film-Tipps heute am Montag (19.09.2022) "Rache für Jesse James", "Tatort" und "Inspector Barnaby"

Mit den Spielfilm-Tipps des Tages sind Sie heute bestens informiert, egal ob Krimireihe, Western oder Actionthriller: Wir haben wieder zwölf sehenswerte Spielfilme aus dem TV-Programm für Sie gefunden, damit Sie am heutigen Montag nur das Beste zu sehen bekommen. Es erwarten Sie großartige Schauspieler und Schauspielerinnen wie Henry Fonda, Daniel Radcliffe, Pai Ying und Katrin Röver. Das sind die besten Filme des Tages, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Western: "Rache für Jesse James" mit Henry Fonda und Gene Tierney (20:15 Uhr auf Arte)

Jesse James ist von einem Verräter hinterrücks erschossen worden. Der Mörder wird nach der Gerichtsverhandlung sofort begnadigt und erhält sogar das ausgesetzte Kopfgeld. Frank James beschließt, den Tod seines Bruders zu rächen. Um den Verräter verfolgen zu können, beschafft er sich mit einem Einbruch bei der Eisenbahngesellschaft Geld. Dadurch gerät er aber in große Schwierigkeiten.

Spannende Krimireihe: "Tatort" mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers (20:15 Uhr auf MDR)

Ein Sexualmord erschüttert Münster. Das Opfer, eine junge Jurastudentin, wurde in ihrer Wohnung erwürgt aufgefunden. "Müssen wir jetzt alle Angst haben?", titelt die Lokalpresse. Doch nicht viel spricht dafür, dass hier tatsächlich ein Serienmörder am Werk war. Tatverdächtig ist hingegen der Exfreund André Pütz, ein freier Fotograf, der vor allem in den Krisengebieten dieser Welt unterwegs ist.

Action: ⭐⭐⭐ Spannung: ⭐⭐ Humor: ⭐

Spannende Krimireihe: "Inspector Barnaby" mit John Nettles und Jason Hughes (20:15 Uhr auf ZDFneo)

Midsomer Worthy hat einen engagierten Laienchor, und mit Laurence Barker einen Chorleiter, dessen Konkurrenzkampf mit dem Leiter des Kirchenchors in Tätlichkeiten ausartet. Hat der Mord am ersten Tenor des Chores, Connor Simpson, etwas damit zu tun? Inspector Barnabys Frau Joyce und der Pathologe Dr. Bullard singen im Laienchor. Nun wird auch Constable Jones als Tenor in die Gruppe eingeschleust.

Spannung: ⭐ Humor: ⭐

Drama: "Du sollst hören" mit Claudia Michelsen und Anne Zander (20:15 Uhr auf ZDF)

Die zweijährige Mila ist taub. Bei einer Untersuchung wird festgestellt, dass sie mit einem Implantat hören könnte. Doch ihre Eltern sind dagegen. Eine Richterin muss entscheiden. Liegt Kindeswohlgefährdung vor, wenn einem Mädchen die Möglichkeit verwehrt wird, hören zu lernen? Oder sollten Eltern frei entscheiden dürfen, welches Leben das beste für ihr Kind ist? Ein schwieriger Fall - selbst für die erfahrene Richterin Jolanda Helbig.

Romantischer Actionthriller: "Atemlos - Gefährliche Wahrheit" mit Taylor Lautner und Lily Collins (20:15 Uhr auf Kabel 1)

Eine irre Hetzjagd mit "Twilight"-Star Taylor Lautner: Der Teenager Nathan findet durch Zufall heraus, dass er als Kind als vermisst gemeldet wurde. Er musste bei Fremden aufwachsen, weil sein leiblicher Vater über ein mächtiges Geheimnis verfügt, das Nathan das Leben kosten könnte. In der Tat heftet sich bald nicht nur die CIA an die Fersen des Jungen, sondern auch ein skrupelloser Waffenhändler. Zusammen mit seiner Schulkameradin Karen ergreift Nathan die Flucht .

Action: ⭐⭐ Spannung: ⭐ Romantik: ⭐

Drama: "Bis dann, mein Sohn" mit Pai Ying und Mei Yong (21:45 Uhr auf Arte)

Zu Beginn der 1980er-Jahre sind Liyun und Yaojun glückliche Eltern. Nachdem das Regime die Ein-Kind-Politik eingeführt hat, erfährt Liyun, dass sie schwanger ist, und sieht sich gezwungen, das Ungeborene abzutreiben. Bald darauf erreicht sie die Nachricht vom Tod ihres einzigen Sohnes. Danach ist für Ehepaar nichts mehr wie vorher, und nichts kann die Lücke füllen, die ihr leibliches Kind hinterlassen hat.

Abenteuerdrama: "Jungle" mit Daniel Radcliffe und Thomas Kretschmann (22:15 Uhr auf ZDF)

Die Welt hält zu viele Abenteuer bereit, um die nächsten Jahre als Student zu vergeuden. Yossi (Daniel Radcliff) will Anfang der 1980er-Jahre statt des Studiums lieber um den Globus reisen. Der Weg führt den jungen Israeli nach Kolumbien, wo er den Schweizer Marcus kennenlernt. In Bolivien schließt sich den Globetrottern der Fotograf Kevin an. Wenig später lernt die Gruppe Karl (Thomas Kretschmann) kennen. Der österreichische Geologe erzählt ihnen von indigenen Ureinwohnern, die über ein reichhaltiges Goldvorkommen wachen. Zu viert wollen sie den mysteriösen Indiostamm aufspüren.

Humorvoller Zombiefilm: "Resident Evil" mit Milla Jovovich und Michelle Rodriguez (22:35 Uhr auf Kabel 1)

Alice erwacht in einer Villa und weiß nicht, wie sie heißt und was passiert ist. Plötzlich wird das Haus von einem Kommando gestürmt. Durch einen Geheimgang soll die Truppe in ein unterirdisches Labor vordringen, in dem sich Schreckliches abgespielt hat. Ein tödliches Virus hat aus sämtlichen Mitarbeiten Zombies gemacht, die über die Eindringlinge herfallen. Alice scheint nicht infiziert.

Spannung: ⭐ Humor: ⭐

Anspruchsvolle Biografie: "Meine Zeit mit Cézanne" mit Guillaume Canet und Guillaume Gallienne (23:10 Uhr auf MDR)

Frankreich im 19. Jahrhundert. Émile Zola, Sohn italienischer Einwanderer, und Paul Cézanne, Sprössling eines reichen Fabrikanten, wachsen unter südlicher Sonne auf. Eine Kindheit, geprägt von Träumen, Abenteuern und erster Verliebtheit, ein endloser Sommer, unbeschwert und idyllisch. Obwohl die beiden Jungen aus denkbar unterschiedlichem Hause stammen, werden sie unzertrennlich - und kommen auch im Erwachsenenalter nicht mehr voneinander los. Sie haben alles geteilt: ihr Aufbegehren, die Neugierde, die Hoffnungen, Zweifel, Mädchen, Ruhmesträume. Paul ist reich, Émile arm.

Anspruch: ⭐ Spannung: ⭐⭐ Romantik: ⭐⭐

Drama: "Brüder" mit Gyula Balogh und Erna Schumacher (00:40 Uhr auf Arte)

Erzählt wird die Geschichte zweier Hamburger Geschwister, die sich beim Hafenarbeiterstreik 1896 in feindlichen Lagern gegenüberstehen - der eine als Streikender, der andere als Polizist. Der Streik wird niedergeschlagen, der Polizist quittiert seinen Dienst, und sein Bruder ist zu zehn Jahren Haft verurteilt. Der Stummfilm von 1929 entstand im Auftrag der Gewerkschaft der Hamburger Hafenarbeiter.

Krimireihe: "Tatort" mit Richy Müller und Felix Klare (00:40 Uhr auf ARD)

Der Anwalt Ben Dellien fährt auf einer nassen abendlichen Straße einen Fahrradfahrer an und begeht Fahrerflucht. Der Angefahrene stirbt in der Nacht. Am nächsten Tag, während Thorsten Lannert und Sebastian Bootz ihre Ermittlungen aufnehmen, nagt die Reue an Ben. Warum nur hat er nicht angehalten? Der Familienvater zieht es dennoch vor, die Spuren des Unfalls zu vertuschen statt sich zu stellen.

Anspruchsvolle Tragikomödie: "Dinky Sinky" mit Katrin Röver und Till Firit (00:55 Uhr auf MDR)

Frida wünscht sich ein Kind. Seit zwei Jahren unterliegt die Beziehung zu ihrem Freund Tobias einem strikten Zeugungsprogramm. In ihrer Familie, dem Freundeskreis und unter Kollegen ist ein regelrechter Babyboom ausgebrochen. Frida ist mir ihren 36 Jahren bereits dreifache Tante und vierfache Patin. Aber was sie auch versucht, ihr eigener Kinderwunsch erfüllt sich nicht. Gerade als sie den nächsten Schritt gehen will und eine künstliche Befruchtung in Erwägung zieht, beendet Tobias die Beziehung. Fridas ganzer Lebensentwurf gerät aus den Fugen.

Anspruch: ⭐ Spannung: ⭐ Humor: ⭐ Romantik: ⭐⭐ Erotik: ⭐



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.