oder

"Abgetaucht" bei Arte im Livestream und TV: So sehen Sie die Dokureihe

Wann und wo Sie heute, am 20.09.2022, die Dokureihe "Abgetaucht" im Fernsehen sehen können, erfahren Sie hier. Außerdem verraten wir Ihnen alle Infos zum Livestream online und zu der Wiederholung in der Mediathek sowie die kommenden TV-Termine von "Abgetaucht".
"Abgetaucht" gibt es heute, am 20.09.2022, im TV zu sehen.
Wer "Abgetaucht" mit "Junge Russen auf der Flucht" auf gar keinen Fall verpassen möchte, der sollte um 23:20 Uhr bei Arte einschalten, denn hier läuft die Sendung. Falls Sie lieber im Internet fernsehen: Arte bietet online auch einen Live-Stream an.

"Abgetaucht" heute im Live-Stream und TV: Darum geht es in "Junge Russen auf der Flucht"

Der Film dokumentiert die ersten beiden Wochen nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine. Der Hauptprotagonist, Egor Lesnoy, ist Umweltaktivist, Blogger und Influencer aus Irkutsk in Sibirien. Seine größte Liebe gilt dem Baikalsee, wo er im Winter unter dem Eis frei taucht und im Sommer mit Gleichgesinnten den Seeboden und die Ufer von Müll befreit. Bis zum 24. Februar 2022 war er voller Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Aber an diesem Tag änderte sich sein Leben gänzlich. Er und seine Familie stehen stellvertretend für viele, meist junge Russen, die die Politik ihres Landes nicht unterstützen und über den Angriffskrieg nicht schweigen wollen. Trotz drohender Freiheitsstrafen protestieren sie dagegen auf den Straßen und in den Medien. Viele werden verhaftet, verurteilt und oft von den eigenen Landsleuten geächtet. Egor Lesnoy sagt: "Ich hätte niemals gedacht, dass die Mehrheit sowas befürwortet. Uns wird unsere Heimat weggenommen. Das ist das Schlimmste, was uns passiert. Noch nicht mal in unserem eigenen Land gehören wir noch dazu. Nur weil wir gegen den Krieg sind." Inzwischen haben Millionen von Menschen Russland verlassen. Sie lassen ihre Familien zurück, geben ihre Heimat auf. Dabei schämen sich die meisten, über ihren Schmerz und ihre Wut zu erzählen. Sie fühlen sich für ihr Land schuldig, wollen deswegen aber auch nicht als Opfer dargestellt werden. Der Film ist ein Versuch, diesen Menschen eine Stimme zu geben, ihre Motivationen und Ängste zu verdeutlichen. Eine Geschichte, die so intim und nah an den Protagonisten bisher kaum erzählt wurde …

"Abgetaucht" am 20.09.2022: Wiederholung von "Junge Russen auf der Flucht" online in der Arte-Mediathek Arte und im TV

Für alle, die "Abgetaucht" heute, am 20.09.2022 um 23:20 Uhr, nicht sehen können: Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Bei Arte im TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen.

"Abgetaucht" heute im TV: Alle Infos auf einen Blick

Datum: 20.09.2022 (Erstausstrahlung)

Bei: Arte

Thema: "Dokureihe"

Produktionsjahr: 2022

Länge: 55 Minuten (Von 23:20 bis 00:15 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.